Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Schutz von Geschäftsführern und Vorstandsmitgliedern gegen Diskriminierungen

  • Fester Einband
  • 348 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Buch befasst sich mit dem Arbeitnehmerstatus und dem Diskriminierungsschutz der Leitungsorgane von Gesellschaften nach der Dan... Weiterlesen
20%
102.00 CHF 81.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das Buch befasst sich mit dem Arbeitnehmerstatus und dem Diskriminierungsschutz der Leitungsorgane von Gesellschaften nach der Danosa -Entscheidung des EuGH. Der Autor analysiert die Entscheidung und überträgt sie umfassend auf das deutsche Recht. Einen weiteren Schwerpunkt bildet der Schutz, der durch das MuSchG und das AGG zu gewähren ist.

Das Buch befasst sich mit dem Arbeitnehmerstatus und der Reichweite des Diskriminierungsschutzes der Leitungsorgane von Kapital- und Personenhandelsgesellschaften. Die deutsche Rechtsprechung sah den Geschäftsleiter bislang allenfalls in seltenen Fällen als Arbeitnehmer an. Diese Linie wird sich nach der EuGH-Entscheidung in der Rechtssache Danosa in Fragen der Gleichbehandlung nicht mehr halten lassen. Der Autor analysiert die Danosa -Entscheidung eingehend und kritisch. Er überträgt die Entscheidung umfassend auf das deutsche Recht, indem er aufzeigt, wann Geschäftsleiter dem Arbeitnehmerbegriff des EuGH unterfallen. Einen weiteren Schwerpunkt bildet der Schutz, der - auch infolge eines Urteils des BGH aus dem Jahr 2012 - durch das MuSchG und das AGG zu gewähren ist.

Autorentext

Tobias Siefer studierte Rechtswissenschaft in Mainz und Wirtschaftsrecht in Leicester, England. Seine praktische Ausbildung absolvierte er u.a. in Frankfurt am Main, London und New York. Er war zunächst als Rechtsanwalt für eine internationale Anwaltssozietät tätig, ehe er in den höheren Justizdienst des Landes Hessen eintrat.



Inhalt

Inhalt: Arbeitnehmerstatus des Geschäftsleiters: Rechtsprechung vor der Danosa-Entscheidung, Danosa-Entscheidung des EuGH, Übertragung der Entscheidung auf das deutsche Recht - Mutterschutz: Anwendungsbereich des MuSchG, Rechtsfolgen - AGG: Anwendungsbereich, Benachteiligung und Rechtfertigung, Rechtsfolgen.

Produktinformationen

Titel: Der Schutz von Geschäftsführern und Vorstandsmitgliedern gegen Diskriminierungen
Untertitel: Ein Beitrag zur Rechtsstellung von Organmitgliedern nach der «Danosa»-Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs
Autor:
EAN: 9783631663721
ISBN: 978-3-631-66372-1
Format: Fester Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Handels- & Wirtschaftsrecht
Anzahl Seiten: 348
Gewicht: 583g
Größe: H216mm x B153mm x T23mm
Jahr: 2016
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Schriften zum Deutschen und Europäischen Arbeits- und Sozialrecht"