Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Information des Verwaltungsrates

  • Kartonierter Einband
  • 296 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Insbesondere das Recht auf Auskunft und Einsicht gemäss OR Art. 715aDie Information und der optimale Informationsfluss sind aussch... Weiterlesen
20%
86.00 CHF 68.80
Sie sparen CHF 17.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 bis 2 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Klappentext
Insbesondere das Recht auf Auskunft und Einsicht gemäss OR Art. 715a

Die Information und der optimale Informationsfluss sind ausschlaggebend für die erfolgreiche Führung des Unternehmens. Entscheidend ist, dass dem obersten Führungsgremium der Gesellschaft, dem Verwaltungsrat, diese Informationen in bestmöglicher Weise zukommen. Die vorliegende Arbeit befasst sich eingehend mit dem Informationskonzept des Verwaltungsrates und untersucht den Zusammenhang zwischen seinen Informationsrechten und seiner Verantwortlichkeit. Dabei wird speziell dargelegt, wie ein Verwaltungsratsmitglied seinen Anspruch gesellschaftsintern und gesellschaftsextern durchsetzen kann. Sodann zeigt der Autor, wie weit das Verwaltungsratsmitglied sich informieren muss, damit es nicht für entstandenen Schaden wegen fahrlässiger Unterlassung der Informationspflicht haftet und wie der Gesamtverwaltungsrat sein Informationskonzept gestalten muss, damit es den gesetzlichen Minimalanforderungen entspricht.

Produktinformationen

Titel: Die Information des Verwaltungsrates
Untertitel: Insbesondere das Recht auf Auskunft und Einsicht gemäss OR Art. 715a
Autor:
EAN: 9783727202490
ISBN: 978-3-7272-0249-0
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Stämpfli Verlag
Herausgeber: Stämpfli Verlag
Genre: Handels- & Wirtschaftsrecht
Anzahl Seiten: 296
Gewicht: 480g
Größe: H228mm x B154mm x T17mm
Jahr: 1997
Untertitel: Deutsch

Weitere Produkte aus der Reihe "Abhandlungen zum schweizerischen Recht ASR"