Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Außenpolitik der Bundesrepublik Deutschland

  • Fester Einband
  • 372 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Werk zeichnet die Veränderungen des Handlungsspielraums der bundesdeutschen Außenpolitik in den letzten 50 Jahren nach, arbeit... Weiterlesen
20%
63.00 CHF 50.40
Sie sparen CHF 12.60
Print on Demand - Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das Werk zeichnet die Veränderungen des Handlungsspielraums der bundesdeutschen Außenpolitik in den letzten 50 Jahren nach, arbeitet Konstanten heraus und legt Perioden fest. Dazu werden auch die Rahmenbedingungen, Mittel und Methoden, Aktionsfelder und Entscheidungsprozesse untersucht.

Inhalt
Normative Vorgaben für die deutsche Außenpolitik. Die Verteilung der außenpolitischen Kompetenzen. Akteure und Entscheidungsprozesse. Entwicklungsphasen und Aktionsfelder: Die Dominanz der Kommissare Begrenzte Souveränität Emanzipation Beendigung der Sonderrolle Kontinuität und Wandel in der deutschen Außenpolitik.

Produktinformationen

Titel: Die Außenpolitik der Bundesrepublik Deutschland
Untertitel: Normen, Akteure, Entscheidungen
Autor:
EAN: 9783486577662
ISBN: 978-3-486-57766-2
Format: Fester Einband
Hersteller: De Gruyter Oldenbourg
Herausgeber: De Gruyter Oldenbourg
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 372
Gewicht: 809g
Größe: H246mm x B175mm x T26mm
Jahr: 2005
Untertitel: Deutsch
Auflage: 2., unwesentl. veränd. Aufl.

Weitere Produkte aus der Reihe "Lehr- und Handbücher der Politikwissenschaft"