Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kapitalismus und Moderne

  • Kartonierter Einband
  • 392 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die vorliegende Arbeit ist als Dissertation im Rahmen meiner Tatigkeit als wis senschaftlicher Mitarbeiter am Fachbereich Gesellsc... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die vorliegende Arbeit ist als Dissertation im Rahmen meiner Tatigkeit als wis senschaftlicher Mitarbeiter am Fachbereich Gesellschaftswissenschaften der Ge samthochschule Kassel entstanden. FUr die groBztigigste Bereitstellung der Vor aussetzungen und des Freiraums zur Erstellung dieser Arbeit mochte ich mich bei allen Mitgliedern des Fachbereichs und insbesondere bei Herrn Weill als meinem Fachvorgesetzten und einem der Betreuer der Arbeit bedanken. DaB ich diese Voraussetzungen auch inhaltlich nutzen konnte, habe ich vor allem Eike Hennig als weiterem Betreuer und Harry Hermanns zu danken, die mir im mer wieder mit Rat zur Seite gestanden sind. Klarend waren in dieser Hinsicht auch die verschiedenen Gesprache, die ich mit Herrn Hummell und Gerd Panzer in den ersten Phasen meiner Arbeit gefiihrt habe. Nicht nur mit Rat, sondern auch mit Tat haben mich wahrend der verschiedenen Phasen der Erstellung meiner Arbeit immer wieder mein Bruder Michael, Eveline Fuchs-Wissemann und Silke Stoklassa-Metz unterstiitzt, denen ich deshalb bei dieser Gelegenheit auch herzlich danken mochte. Nicht zuletzt mochte ich mich bei Georg Fobbe fur seine abschlieBende Durchsicht des Manuskriptes bedanken.

Inhalt

Einleitung: Die "Krise der Moderne" und die "Krise des Marxismus".- I. Zur Problemgeschichte:Grundfragen einer Theorie des fortgeschrittenen Kapitalismus.- 1. Die Totalisierung der Kritik: Die Widersprüche des fortgeschrittenen Kapitalismus und die Dialektik der Moderne.- 2. Die Entkorkung der Flaschenpost: Die Widersprüche des Spätkapitalismus und die neue Opposition.- II Die Theorie des Spatkapitalismus: Wandel und Kontinuität fortgeschrittener kapitalistischer Gesellschaften.- 1. Die orthodoxe Spätkapitalismustheorie.- 1.1 Die orthodoxe Wende: Kritik der Politischen Ökonomie und materialistische Staatstheorie.- 1.2 Die orthodoxe Spätkapitalismustheorie: Die Krise der kapitalistischen Produktionsverhältnisse.- 2. Die Kritische Spätkapitalismustheorie.- 2.1 Die Kritische Spätkapitalismustheorie: Die Krise des kulturellen Systems kapitalistischer Gesellschaften.- 2.2 Zur Theorie der Moderne: Die Pathologien der Moderne und der Weg in die Kommunikationsgesellschaft.- 3. Die Theorie des Spätkapitalismus und die "Krise des Marxismus".- III. Kapitalismus und Moderne:Zur Theorie fordistischer Modernisierung.- 1. Die Fordismustheorie: Der fortgeschrittene Kapitalismus als Gesamtformation.- 1.1 Die kapitalismustheoretischen Grundlagen der Fordismustheorie: Einheit und Differenzierung kapitalistischer Gesellschaften.- 1.2 Zur Theorie des fortgeschrittenen Kapitalismus: Aufstieg und Krise des Fordismus.- 1.3 Die "Neuen sozialen Bewegungen" und die "Krise des Marxismus".- 2. Kapitalismus und Moderne.- 2.1 Der konzeptionelle Rahmen: Die Kapitalismustheorie und die Theorie der Moderne.- 2.2 Die Struktur moderner Gesellschaften und die Widersprüche der kapitalistischen Produktionsweise.- 2.3 Modernisierung als Durchsetzung kapitalistischer Vergesellschaftung.- 3. Zur Theorie fordistischer Modernisierung.- 3.1 Zu Methodik und Pragmatik eines Forschungsprogrammes.- 3.2 Der Fordismus als fortgeschrittene Moderne.- Ausblick:Die sozialen Bewegungen und die "Krise des Marxismus".- Nachtrag.- Literatur.- Personen- undOrganisationsregister.

Produktinformationen

Titel: Kapitalismus und Moderne
Untertitel: Zur Theorie fordistischer Modernisierung
Autor:
EAN: 9783531122137
ISBN: 978-3-531-12213-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Genre: Sozialwissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 392
Gewicht: 593g
Größe: H235mm x B155mm x T21mm
Jahr: 1990
Auflage: 1991

Weitere Produkte aus der Reihe "Studien zur Sozialwissenschaft"