Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Zurück nach Lanús

  • Kartonierter Einband
  • 283 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In Lanús, einem Vorort von Buenos Aires, wird der junge Francisco erschossen - angeblich bei einem Überfall auf einen Kiosk. Doch ... Weiterlesen
20%
8.50 CHF 6.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 bis 2 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

In Lanús, einem Vorort von Buenos Aires, wird der junge Francisco erschossen - angeblich bei einem Überfall auf einen Kiosk. Doch weder seiner Familie noch seinen Freunden scheint daran zu liegen, die Wahrheit über den Mord herauszufinden. Nur Adrián, der letzte, den Francisco vor seinem Tod angerufen hat, will Klarheit: Dafür kehrt er zum erstenmal nach vielen Jahren zurück nach Lanús, dem Ort seiner Kindheit, und gerät in einen Strudel aus Ereignissen, die immer mehr zum Krimi werden.Spannend und vielschichtig erzählt Sergio Olguín, der Autor des Romans Die Traummannschaft, von einem Verbrechen, das nur die Spitze des Eisberges ist, von schmutzigen Deals, korrupten Polizisten und von Jugendfreunden, die nicht immer das sind, was sie zu sein vorgeben.

»Wie in seinem Roman Die Traummannschaft beweist Sergio Olguí;n auch in Zurü;ck nach Lanú;s sein ü;berragendes Einfü;hlungsvermö;gen in die Welt mä;nnlicher Jugendlicher in den Vorstä;dten. Eine Welt, in der Fuß;ball, Gewalt und krumme Geschä;fte eine zentrale Rolle spielen und in der das Ü;berleben nicht selten von Freundschaften und Loyalitä;ten abhä;ngt, da die Polizei durch und korrupt ist. … Sein Stil ist schnell, humorvoll und leicht lesbar. Gekonnt verbindet Sergio Olguí;n eine spannende Krimihandlung mit der Geschichte eines persö;nlichen Reifeprozesses.«



Autorentext
Sergio Olguín, 1967 geboren, lebt in Buenos Aires. Er studierte Literatur und arbeitet neben seiner Schriftstellertätigkeit als Journalist.

Matthias Strobel, geboren 1967, ist seit 1999 als freier Übersetzer für spanischsprachige Literatur und seit 2005 auch als Agent für lateinamerikanische Autoren tätig.

Zusammenfassung
In Lanús, einem Vorort von Buenos Aires, wird der junge Francisco erschossen angeblich bei einem Überfall auf einen Kiosk. Doch weder seiner Familie noch seinen Freunden scheint daran zu liegen, die Wahrheit über den Mord herauszufinden. Nur Adrián, der letzte, den Francisco vor seinem Tod angerufen hat, will Klarheit: Dafür kehrt er zum erstenmal nach vielen Jahren zurück nach Lanús, dem Ort seiner Kindheit, und gerät in einen Strudel aus Ereignissen, die immer mehr zum Krimi werden. Spannend und vielschichtig erzählt Sergio Olguín, der Autor des Romans Die Traummannschaft, von einem Verbrechen, das nur die Spitze des Eisberges ist, von schmutzigen Deals, korrupten Polizisten und von Jugendfreunden, die nicht immer das sind, was sie zu sein vorgeben.

Produktinformationen

Titel: Zurück nach Lanús
Untertitel: Roman
Übersetzer:
Autor:
EAN: 9783518460412
ISBN: 978-3-518-46041-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Suhrkamp
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 283
Gewicht: 303g
Größe: H189mm x B118mm x T24mm
Jahr: 2008
Auflage: Deutsche Erstausgabe

Weitere Produkte aus der Reihe "suhrkamp taschenbuch"