1. Adventsüberraschung: 10% Rabatt auf alle Filme! Jetzt mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Rechtsetzung und Rechtsbereinigung in Europa

  • Kartonierter Einband
  • 263 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Seit Jahren wird die schlechte formale Qualität europäischer Rechtsnormen beklagt. Die Arbeit untersucht den Zusammenhang zwischen... Weiterlesen
20%
84.30 CHF 67.45
Sie sparen CHF 16.85
Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Seit Jahren wird die schlechte formale Qualität europäischer Rechtsnormen beklagt. Die Arbeit untersucht den Zusammenhang zwischen der institutionellen Ausgestaltung des Rechtsetzungsverfahrens und den beobachteten Mängeln des Gemeinschaftsrechts. Anhand eines Vergleichs der institutionellen Ausgestaltung der Entwurfserstellung sowie der bestehenden Qualitätssicherungsmechanismen in Deutschland, Frankreich und England sowie der Europäischen Kommission werden bisherige Reformvorschläge bewertet und ein eigener Lösungsansatz erarbeitet.

Autorentext

Die Autorin: Rut Herten-Koch, geboren 1972 in Regensburg; Studium der Rechts- und Politikwissenschaften in Freiburg i.Br. und Lausanne; seit Mai 2000 Rechtsanwältin in München, seit März 2002 in Berlin.



Klappentext

Seit Jahren wird die schlechte formale Qualität europäischer Rechtsnormen beklagt. Die Arbeit untersucht den Zusammenhang zwischen der institutionellen Ausgestaltung des Rechtsetzungsverfahrens und den beobachteten Mängeln des Gemeinschaftsrechts. Anhand eines Vergleichs der institutionellen Ausgestaltung der Entwurfserstellung sowie der bestehenden Qualitätssicherungsmechanismen in Deutschland, Frankreich und England sowie der Europäischen Kommission werden bisherige Reformvorschläge bewertet und ein eigener Lösungsansatz erarbeitet.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Kriterien formeller Normqualität - Entwurfserstellung und Rechtsbereinigung in den Mitgliedstaaten - Entwurfserstellung und Rechtsbereinigung in Europa - Verbesserungsvorschläge - Erweiterung des juristischen Sachverstandes bei der Entwurfserstellung - Interne Koordinierungs- und Kontrolleinheit in der Kommission - Externe Kontroll- und Beratungseinheit - Verbesserung der Rechtsbereinigungs- und Rechtsvereinfachungsmechanismen.

Produktinformationen

Titel: Rechtsetzung und Rechtsbereinigung in Europa
Untertitel: Vorschläge für eine Verbesserung der Vorbereitung von Rechtsnormen der Europäischen Kommission
Autor:
EAN: 9783631511770
ISBN: 978-3-631-51177-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Internationales Recht
Anzahl Seiten: 263
Gewicht: 363g
Größe: H211mm x B146mm x T20mm
Jahr: 2003
Untertitel: Deutsch
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften Recht"