Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Rhetorik und Kulturen

  • Fester Einband
  • 410 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Aus der Perspektive der Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaft nehmen die Beiträge des dieses Bandes das Zusammenspiel von Rhe... Weiterlesen
20%
108.00 CHF 86.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Aus der Perspektive der Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaft nehmen die Beiträge des dieses Bandes das Zusammenspiel von Rhetorik und Kulturen vom 8.-21. Jahrhunderts in den Blick.

Autorentext

Michel Lefèvre ist Professor für Germanistische Sprachwissenschaft an der Université Paul Valéry Montpellier. Katharina Mucha-Tummuseit ist Postdoc-Stipendiatin an der Universität Paderborn. Rainer Hünecke ist Professor an der Technischen Universität Dresden.



Inhalt

Inhalt: Bernd Blaschke: Generationenrhetorik. Sprechaktstrategien und Konstruktionen von Nebenkulturen in Memoiren aus West und Ost - Stéphanie Benoist: Der Einfluss von Printmedien auf den Rundfunk: Schriftliche Musikkritiken von «ernster» Musik als Norm? - Gero Guttzeit: Figur oder Kommunikation? Überlegungen zu Kulturen der Rhetorik zwischen Kontinentaleuropa und der englischsprachigen Welt - Elisabeth Malick Dancausa: Ironie als Infragestellung der Leitkultur? - Laure Gautherot: «Siezen Sie noch oder duzen Sie schon»? Das rhetorische Duzen als kommunikative Norm des heutigen Deutsch - Bénédicte Abraham: Adam Müllers Rhetorik des Hörens in den «Zwölf Reden über die Beredsamkeit und deren Verfall in Deutschland» (1812) - Christian Wilke: Mensch gegen Konsens. Zur Rehabilitierung antikonsensualer Rhetorik bei Immanuel Kant und Friedrich Schlegel - Jan Seifert: «Bauhaus-Rhetorik»: Persuasion und Polemik im avantgardistischen Diskurs - Christina Stange-Fayos: Rhetorik der Abgrenzung oder Streit der Gegenkulturen: bürgerliche Frauenbewegung versus Sozialdemokratie - Gisela Brandt: Zum Zusammenspiel von binnendeutscher und inseldeutscher Sprachkultur in den Mitauichen Nachrichten von Staats= gelehrt= und einheimichen Sachen (1766ff.) - Katharina Mucha-Tummuseit: Rhetorische Emotionsrepräsentationen in bürgerlichen Trauerspielen des 18. Jahrhunderts - Anna Just/Piotr Kociumbas: Kürkantaten und Rhetorik im Danzig des 18. Jahrhunderts. Fallstudie zur verwaltungsorientierten (musikalischen) Gelegenheitsdichtung - Anna Karin/Claudia Wich-Reif: Spracharbeit in Musterbriefen im 15. und 16. Jahrhundert - Galina Schapovalova: Die Rhetorik in der deutschen barocken Sonettkunst - Sandra Aehnelt: Eine empirische Untersuchung zu Norm und Variation des Satzrahmens im 17. Jahrhundert - Rainer Hünecke: Das protestantische Schuldrama. Rhetorik im Dienste der Popularisierung von Konfession - Michel Lefèvre: Reformatorische und Gegenreformatorische Rhetorik? Vergleichende Untersuchung einiger Flugblätter - Delphine Pasques: Das Gegnerbild und das Sprecherethos im Isidor-Traktat (780): Rhetorik der Herrschaft.

Produktinformationen

Titel: Rhetorik und Kulturen
Editor:
Andere:
EAN: 9783631658895
ISBN: 978-3-631-65889-5
Format: Fester Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 410
Gewicht: 684g
Größe: H216mm x B151mm x T32mm
Jahr: 2015
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Zivilisationen und Geschichte / Civilizations and History / Civilisati"