Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Reifungsprozesse und Entwicklungsaufgaben im Lebenszyklus

  • Kartonierter Einband
  • 255 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Wie kaum eine andere Theorie hat die Psychoanalyse die Spezifik des Denkens, Fühlens und Erlebens sowie die Besonderheit der typis... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Wie kaum eine andere Theorie hat die Psychoanalyse die Spezifik des Denkens, Fühlens und Erlebens sowie die Besonderheit der typischen Konflikte, Ängste und Wünsche des Menschen in den einzelnen Entwicklungsphasen zu beschreiben versucht. Besonderes Augenmerk richtet sie dabei auf die Zusammenhänge zwischen den einzelnen Lebensabschnitten und auf die Verknüpfung weit auseinanderliegender lebensgeschichtlicher Erfahrungen. Insbesondere Eriksons Konzept des Lebenszyklus hat sich als einflussreiches Konzept in der Entwicklungspsychologie und in der Pädagogik etabliert. Im vorliegenden Band wird danach gefragt, wie heute in psychoanalytisch-pädagogischer Perspektive die spezifischen Probleme und Herausforderungen der einzelnen Lebensabschnitte angemessen zu beschreiben und zu verstehen sind. Mit Beiträgen von Günther Bittner, Margit Datler, Wilfried Datler, Margret Dörr, Annelinde Eggert-Schmid Noerr, Urte Finger-Trescher, Antonia Funder, Maria Fürstaller, Rolf Göppel, Burkhard Müller, Renate Prazak, Kornelia Steinhardt und Kathrin Trunkenpolz

Inhalt

Inhalt Editorial Themenschwerpunkt: Reifungsprozesse und Entwicklungsaufgaben im Lebenszyklus Günther Bittner Das Rätsel der Sphinx. Oder: psychosoziale vs. naturalistische Paradigmen der Lebensspanne Margit Datler, Wilfried Datler, Maria Fürstaller, Antonia Funder Hinter verschlossenen Türen. Über Eingewöhnungsprozesse von Kleinkindern in Kindertagesstätten und die Weiterbildung pädagogischer Teams Annelinde Eggert-Schmid Noerr Mensch, ärgere dich nicht, spiele! Psychoanalytische und psychoanalytisch-pädagogische Perspektiven auf das kindliche Spiel Burkhard Müller Jugend und Adoleszenz in psychoanalytisch-pädagogischer Perspektive Renate Prazak, Kornelia Steinhardt Adoleszenz und Mathematikunterricht. Die Bedeutung des Erlebens von Scham und Stolz für Jugendliche im schulischen Kontext Rolf Göppel Das frühe Erwachsenenalter - auf der Suche nach dem »guten Leben« Urte Finger-Trescher Eltern. Anmerkungen zu einer denkwürdigen Lebensform Margret Dörr »Erwachsene«. Eine psychoanalytisch-pädagogische Perspektive Wilfried Datler, Kathrin Trunkenpolz Trauerarbeit als Bildungsaufgabe im hohen Alter? Anmerkungen über Alter und Abwehr, Bildung und Forschung Literaturumschau Julia Stieber, Aleksandra Peric Jeder Mensch erlebt Migration anders, nämlich auf eine einmalig individuelle Weise (Möhring). Psychoanalytisch orientierte Beiträge zum Thema des Erlebens von Migration Rezensionen Alfred Köth: Therapie ist keine Behandlung. Vom Unsinn der psychotherapeutischen Diagnoseziffern, Krankheitsmodelle, Therapieverfahren, Wirkfaktoren, Veränderungskonzepte und Beziehungsmuster (Valentin Rumpf) Günther Bittner, Margret Dörr, Volker Fröhlich, Rolf Göppel (Hrsg.): Allgemeine Pädagogik und Psychoanalytische Pädagogik im Dialog (Gerhard Schaufler) Evelyn Heinemann, Hans Hopf (Hrsg.): Psychoanalytische Pädagogik. Theorien, Methoden, Fallbeispiele (Wilfried Datler) Thilo Maria Naumann: Beziehung und Bildung in der kindlichen Entwicklung. Psychoanalytische Pädagogik als kritische Elementarpädagogik (Natascha Florence Bousa) Abstracts Die Autorinnen und Autoren des Bandes Die Mitglieder der Redaktion Lieferbare Bände des Jahrbuchs für Psychoanalytische Pädagogik

Produktinformationen

Titel: Reifungsprozesse und Entwicklungsaufgaben im Lebenszyklus
Untertitel: Jahrbuch für Psychoanalytische Pädagogik 19
Editor:
EAN: 9783837921052
ISBN: 978-3-8379-2105-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Psychosozial Verlag GbR
Genre: Theoretische Psychologie
Anzahl Seiten: 255
Gewicht: 387g
Größe: H209mm x B149mm x T25mm
Veröffentlichung: 01.08.2011
Jahr: 2011
Auflage: 07.2011
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "Psychoanalytische Pädagogik"