Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen ab 18.1. Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Die Filialen Lenzburg und Aarau sind bereits seit 20.12.2020 geschlossen. Weitere Informationen zu den Filialabholungen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Handbuch politische Planung

  • Kartonierter Einband
  • 252 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die empirisch nachweisbar verstarkte Planungstatigkeit des Staates in den letzten J ahren korrespondiert mit der umfassenden Planu... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Die empirisch nachweisbar verstarkte Planungstatigkeit des Staates in den letzten J ahren korrespondiert mit der umfassenden Planung privater Wirtschaftsunternehmen. Dabei wurde der Staat nicht nur in Bereichen tatig, in denen bisher noch nicht geplant wurde (Offent licher Nachholbedarf), sondern er hatte immer Ofter auch die Folgen privatwirtschaftlicher Planungen in Wahrnehmung Offentlicher Inte ressen zu korrigieren und nun seinerseits durch planerische Vorsorge die immer mehr eingeschrankte personliche Freiheit seiner BUrger zu verteidigen. Auch das okonomische System (Wirtschaft) betreibt politisch bedeut same Planung. Wenn wir dennoch unter Politischer Planung allein die Planungen des politischen Systems (Staat, Kommunen) verstehen, dann aus der Erkenntnis, daB allein die yom politischen System vorge nommenen Entscheidungen bindenden Charakter fur das Gesamt system (Gesellschaft) erlangen. Politische Planung, also Planung durch die Offentliche Hand, mani festiert sich in der Praxis der Bundesrepublik Deutschland sowohl als systematisches Steuerungsinstrumen t zur Bewaltigung gesellschaftlicher Aufgaben im Zuge des sozialen Wandels als auch als Hilfsinstrument zur Vorbereitung von Entscheidungen, indem sie unerwlinschte und wlinschenswerte Entwicklungen fruhzeitig zu erkennen und im Hin blick auf normative Ziele in den Griff zu bekommen sucht. Politische Planung als PlanungsprozeB, an dem verschiedene Rollentrager mit wirken (politische Verwaltung, Parteien, Verbande usw. ), ist zudem auch praktizierte gesellschaftliche Mitbestimmung, denn irn Verlauf zahlreicher Teilentscheidungen findet ein standiger ProzeB der Arti kulation gesellschaftlicher BedUrfnisse und damit Teilhabe an der Entwicklung einer politischen Gesamtkonzeption und an der prak tisch-politischen Realisierung statt. Politische Planung hat es mit Situationen und Entwicklungstrends zu tun, welche die Gesellschaft selber herbeigefUhrt oder vernachlassigt hat.

Autorentext
Rainer Waterkamp ist Politologe und Reiseautor. Seit vielen Jahren bereist er das außereuropäische Ausland. Er war stellvertretender Chefredakteur des Wiener "Reise-Journal sowie Autor und Fotograf zahlreicher Reportagen für in- und ausländische Magazine und Reisezeitschriften. Reiseführer und Bildbände erschienen von ihm (teilweise auch in englischen, französischen, tschechischen und italienischen Ausgaben) über Äthiopien, Kenia, Australien, Peru und Bolivien, Südafrika und Mali.

Inhalt

Inhaltsübersicht.- Aufgabenplanung.- Bauleitplanung.- Fachplanung (Programmplanung).- Finanzplanung.- Gemeinschaftsaufgaben.- Investitionsplanung.- Kommunen und Planungsautonomie.- Landesplanung.- Landesentwicklungsplanung.- Plankontrolle der Parlamente.- Raumordnung.- Regionalplanung.- Stadt-Entwicklungsplanung.- Techniken der Planung und Prognose.- Umweltplanung.- Ressortzuständigkeiten bei Bund und Ländern.- Zusammenfassung und Ausblick.- Stichwortregister.

Produktinformationen

Titel: Handbuch politische Planung
Autor:
EAN: 9783810002167
ISBN: 978-3-8100-0216-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Genre: Sozialwissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 252
Gewicht: 275g
Größe: H203mm x B127mm x T13mm
Jahr: 1978
Auflage: 1978

Weitere Produkte aus der Reihe "Universitätstaschenbücher"