Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Probleme der Bestimmung des für die Insolvenzanfechtung relevanten Zeitpunktes nach § 140 InsO

  • Kartonierter Einband
  • 135 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Ein wichtiger Bestandteil der Reform des Insolvenzrechts ist der Ausbau des Anfechtungsrechts. Ein Bestandteil der Effektivierung ... Weiterlesen
20%
53.70 CHF 42.95
Sie sparen CHF 10.75
Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Ein wichtiger Bestandteil der Reform des Insolvenzrechts ist der Ausbau des Anfechtungsrechts. Ein Bestandteil der Effektivierung des Anfechtungsrechts ist die erstmalige Normierung des für die Anfechtung maßgeblichen Zeitpunkts in
140 InsO. In dieser Norm wird am klarsten zum Ausdruck gebracht, dass sich die Anfechtung von Rechtshandlungen auf die Wirkungen bezieht, die mit der jeweiligen Handlung herbeigeführt worden sind oder werden sollten. Die Bestimmung des maßgeblichen Zeitpunkts ist von hohem Interesse, da das Anfechtungsrecht zeitbezogen ausgestaltet ist und die jeweiligen Rechtshandlungen auf bestimmte Zeiträume bezieht. Mit der Norm des
140 InsO sollte daher Rechtssicherheit vermittelt werden, nach welchen Kriterien diese Frist zu bestimmen ist. Die Darstellung untersucht anhand von Fallgruppen die Probleme bei der Bestimmung des anfechtungsrechtlich relevanten Zeitpunktes.

Autorentext
Der Autor: Rainer Eckert studierte Rechtswissenschaften an den Universitäten Hannover und Göttingen. 1989 folgten das 1. Staatsexamen und der Juristische Vorbereitungsdienst. Nach dem 2. Staatsexamen 1992 arbeitete er als selbstständiger Rechtsanwalt. Er promovierte 2003 an der Universität Halle-Wittenberg.

Inhalt

Aus dem Inhalt: Einleitung - Anfechtungstheorien - Das insolvenzrechtliche Fristensystem - Neuregelung gemäß § 140 InsO - Leistungshandlung - Unterlassen - Das Ermöglichen im Sinne von §§ 130, 131 InsO - Abtretung gemäß §§ 398 ff. BGB - Grundfall - Vormerkung - Zwangseintragung - Bedingung und Befristung - Ergebnisse.

Produktinformationen

Titel: Probleme der Bestimmung des für die Insolvenzanfechtung relevanten Zeitpunktes nach § 140 InsO
Untertitel: Dissertationsschrift
Autor:
EAN: 9783631517482
ISBN: 978-3-631-51748-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Steuern
Anzahl Seiten: 135
Gewicht: 219g
Größe: H211mm x B149mm x T10mm
Jahr: 2003
Untertitel: Deutsch
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften Recht"