Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Schnittstellen zwischen Organ- und Gewebespende

  • Fester Einband
  • 266 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Arbeit befasst sich mit den rechtlichen Voraussetzungen der postmortalen Organ- und Gewebespende im europäischen und nationale... Weiterlesen
20%
91.00 CHF 72.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Arbeit befasst sich mit den rechtlichen Voraussetzungen der postmortalen Organ- und Gewebespende im europäischen und nationalen Kontext. Untersucht wird insbesondere die Anwendung des Arzneimittelrechts auf Gewebespenden und welche rechtlichen Lösungen für eine Verbesserung der derzeitigen Rechtssituation in Frage kommen.

Die Arbeit befasst sich mit dem rechtlichen Fundament der postmortalen Organ- und Gewebespende. Untersucht werden die relevanten Rechtsquellen auf europäischer und nationaler Ebene, die Rechtsposition der Spender, der Spendenempfänger und die Organisationsstrukturen in der Transplantationsmedizin. Der deutsche Gesetzgeber hat sich für eine rechtliche Trennung zwischen der Organ- und Gewebespende entschieden. Untersucht wird in diesem Zusammenhang, ob trotz der Vielzahl medizinischer Überschneidungen zwischen Organ- und Gewebespende eine praktikable und rechtsgemäße Transplantationsmedizin gewährleistet werden kann. Hierbei wird der Frage nachgegangen, ob die Regelungssituation der Transplantationsmedizin das Spendenaufkommen fördert und welche rechtlichen Lösungen in Betracht kommen.

Autorentext

Nina Gott absolvierte ihr rechtswissenschaftliches Studium an der Universität zu Köln. Sie ist als Rechtsanwältin in Köln tätig und befasst sich dort schwerpunktmäßig mit dem Medizinrecht.



Inhalt

Inhalt: Schnittstellen zwischen Organ- und Gewebespende - Geweberichtlinie 2004/23/EG - Organrichtlinie 2010/53/EU - Rechtsgrundlagen für Komplexe Gewebe - Organisationsstrukturen in der Transplantationsmedizin - TPG - Gewebe als Arzneimittel - Spendenaufkommen - Kommerzialisierung der Gewebespende.

Produktinformationen

Titel: Schnittstellen zwischen Organ- und Gewebespende
Untertitel: Dissertationsschrift
Autor:
EAN: 9783631654705
ISBN: 978-3-631-65470-5
Format: Fester Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Recht
Anzahl Seiten: 266
Gewicht: 490g
Größe: H216mm x B153mm x T19mm
Jahr: 2014
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Recht und Medizin"