Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Nestor Burma 5 - Bambule am Boul' Mich'

  • Fester Einband
  • 96 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(1) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Die schöne Jacqueline Cartier bittet Burma um Hilfe: Ihr Verlobter ist tot. Die Polizei vermutet Selbstmord. Jaqueline aber glaubt... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die schöne Jacqueline Cartier bittet Burma um Hilfe: Ihr Verlobter ist tot. Die Polizei vermutet Selbstmord. Jaqueline aber glaubt das nicht. Und Burma hilft schönen Frauen gern. Wieder einmal schlendert Burma gut gelaunt von Schauplatz zu Schauplatz ,- jetzt im 5. Arrondissement.

Autorentext
Jacques Tardi, geboren 1946, ist einer der bekanntesten Comiczeichner Frankreichs. Er veröffentlichte nach seinem Kunststudium ab 1970 erste Kurzgeschichten. 2006 erhielt Jacques Tardi den "Max und Moritz-Preis" als Sonderpreis für sein herausragendes Lebenswerk. Léo Malet (1909 - 1996), Anarchist, Surrealist, Chansonnier, Verfasser von ca. 50 Kriminalromanen, veröffentlichte 1943 den ersten der berühmten Nestor-Burma Krimis. Diverse Preise; etliche seiner Bücher wurden verfilmt. 1947/1948 schrieb Malet die 'Schwarze Trilogie', die mit ihren surrealistischen Einflüssen eine Sonderstellung in der Kriminalliteratur einnimmt.

Produktinformationen

Titel: Nestor Burma 5 - Bambule am Boul' Mich'
Untertitel: Nestor Burma 5
Autor:
Idee von:
EAN: 9783943808674
ISBN: 978-3-943808-67-4
Format: Fester Einband
Herausgeber: Schreiber + Leser
Genre: Cartoon & Humor
Anzahl Seiten: 96
Gewicht: 468g
Größe: H246mm x B172mm x T15mm
Veröffentlichung: 08.01.2016
Jahr: 2016
Land: PL