Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Urheberrechtliche Bewertung der Streamingfilmportale

  • Fester Einband
  • 187 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Studie befasst sich mit den sogenannten Streamingfilmportalen und legt dabei einen Schwerpunkt auf die Fragen, ob der Konsumen... Weiterlesen
20%
78.00 CHF 62.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Studie befasst sich mit den sogenannten Streamingfilmportalen und legt dabei einen Schwerpunkt auf die Fragen, ob der Konsument, der solche Portale zum digitalen Werkgenuss verwendet, in die Rechte der Urheber eingreift und inwieweit diese Eingriffe durch die Schrankenbestimmungen des Urheberrechts privilegiert werden.

Die wachsende Bedeutung des Internets und die dortige Nutzung von Portalen zum Konsum urheberrechtlich geschützter Werke haben in den vergangenen Jahren stets zu neuen Fragestellungen im Bereich des Urheberrechts geführt. Hierbei standen zuletzt insbesondere Streamingfilmportale im Fokus der Aufmerksamkeit. Mit diesen Portalen befasst sich das Buch und legt dabei einen Schwerpunkt auf die Fragen, ob der Konsument, der solche Portale zum digitalen Werkgenuss verwendet, in die Rechte der Urheber eingreift und inwieweit diese Eingriffe durch die Schrankenbestimmungen des Urheberrechts - vorliegend 44a und 53 UrhG - privilegiert werden.

Autorentext

Nico Brunotte studierte Rechtswissenschaften an der Leibniz Universität Hannover und legte 2009 seine erste juristische Prüfung ab. Daran anschließend absolvierte er das Rechtsreferendariat am Oberlandesgericht Celle mit Stationen in Hamburg und New York. Die zweite juristische Prüfung erfolgte 2013, an der University of Cambridge (Vereinigtes Königreich) erwarb er 2014 zusätzlich einen Master of Law.



Inhalt

Inhalt: Digitalisierung von Medieninhalten - Digitale Mentalität und Herausforderungen der Informationsgesellschaft - Urheberrechtliche Bewertung der Nutzungsvorgänge des Streamings - Privilegierung ephemerer Vervielfältigungen nach § 44a UrhG - Vervielfältigungen zum privaten Gebrauch nach § 53 UrhG - Bestandsaufnahme und Gestaltungsmöglichkeiten.

Produktinformationen

Titel: Urheberrechtliche Bewertung der Streamingfilmportale
Untertitel: Unter besonderer Berücksichtigung der Schrankenbestimmung zu ephemeren Vervielfältigungen und des digitalen Werkgenusses
Autor:
EAN: 9783631645758
ISBN: 978-3-631-64575-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Steuern
Anzahl Seiten: 187
Gewicht: 397g
Größe: H216mm x B151mm x T21mm
Jahr: 2014
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Schriftenreihe zum Urheber- und Kunstrecht"