Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Qual der Wahl des Durchführungsweges

  • Kartonierter Einband
  • 194 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Diese Arbeit befasst sich mit der betrieblichen Altersversorgung durch Entgeltumwandlung. Hierfür stehen nach dem BetrAVG fünf unt... Weiterlesen
20%
70.00 CHF 56.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Diese Arbeit befasst sich mit der betrieblichen Altersversorgung durch Entgeltumwandlung. Hierfür stehen nach dem BetrAVG fünf unterschiedliche Durchführungswege zur Verfügung - doch die Entscheidung für einen dieser Wege ist nicht einfach. Die Arbeit untersucht die rechtlichen und praxisbezogenen Unterschiede zwischen diesen Durchführungswegen.

Autorentext

Nadine Lilienthal studierte Rechtswissenschaften an der Universität Münster und war dort am Institut für Arbeits-, Sozial- und Wirtschaftsrecht als studentische und wissenschaftliche Hilfskraft tätig. Sie absolvierte die fachspezifische Fremdsprachenausbildung in anglo-amerikanischem Recht. Seit ihrem Referendariat beim Kammergericht Berlin ist sie für eine internationale Anwaltskanzlei als Rechtsanwältin im Arbeitsrecht tätig.



Inhalt

Inhalt: Betriebliche Altersversorgung durch Entgeltumwandlung in fünf Durchführungswegen - Unterschiedlichkeit der Durchführungswege - Thematik der Wertgleichheit der Entgeltumwandlung, insbesondere Berechnung in den unterschiedlichen Durchführungswegen - Zulässigkeit gezillmerter Tarife - Kritische Auseinandersetzung mit der richtungsweisenden Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts vom 15. September 2009 - Praxisrelevante Fragen der Reichweite von Auskunfts- und Informationspflichten - Konkrete Hinweise für die Praxis - Katalogisierung von produktbezogenen Pflichten in den einzelnen Durchführungswegen - Berücksichtigung der Rechtsprechung und der Ausgestaltung dieser Pflichten durch die Rechtsprechung - Darlegung möglicher Schandensersatzansprüche des Arbeitnehmers gegen den Arbeitgeber beziehungsweise Versorgungsträger.

Produktinformationen

Titel: Die Qual der Wahl des Durchführungsweges
Untertitel: Eine Untersuchung der Charakteristika und Risiken der Durchführungswege im Rahmen der betrieblichen Altersversorgung durch Entgeltumwandlung
Autor:
EAN: 9783631625767
ISBN: 978-3-631-62576-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Recht
Anzahl Seiten: 194
Gewicht: 305g
Größe: H211mm x B146mm x T15mm
Jahr: 2013
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften Recht"