Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

MWSTG Kommentar

  • Fester Einband
  • 1309 Seiten
(1) Bewertungen ansehen
Bewertungen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Felix Geiger ist Inhaber der anfangs 2002 gegründeten VAT Consulting AG mit Sitz in Basel. Er ist Rechtsanwalt und MWST-Experte FH... Weiterlesen
20%
159.00 CHF 127.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Autorentext
Felix Geiger ist Inhaber der anfangs 2002 gegründeten VAT Consulting AG mit Sitz in Basel. Er ist Rechtsanwalt und MWST-Experte FH. Er war mehrere Jahre bei der ESTV, Hauptabteilung MWST, in der Rechtsabteilung und Stabsstelle Gesetzgebung tätig und arbeitete 2006 als Mitglied der Expertengruppe der ESTV für die Ausarbeitung der Vernehmlassungsvorlage (Reform des neuen MWSTG) mit. Er hat 24 Jahre Berufserfahrung im europäischen und schweizerischen Mehrwertsteuerrecht, ist Dozent bei div. Fachveranstaltungen und Ausbildungslehrgängen und Co-Autor von diversen Fachbüchern zum Thema Mehrwertsteuerrecht.

Regine Schluckebier ist die Gründerin und CEO der innoVATeLAW Llc. und Partnerin der Tax Advisors & Associates Switzerland AG, beide in Zürich ansässig. Sie ist Rechtsanwältin nach deutschem Recht und MWST-Expertin der Fernfachhochschule Schweiz (FFHS). Regine Schluckebier unterrichtet regelmässig zum Schweizer und dem Europäischen Mehrwertsteuerrecht an Zertifikatslehrgängen und tritt als Dozentin an nationalen und internationalen MWST-Veranstaltungen (Seminaren, Konferenzen) auf. Sie ist (Mit-) Herausgeberin verschiedener Fachpublikationen und Mitbegründerin und Chefredakteurin der Zoll Revue (Zeitschrift über Schweizer Zollrecht und internationales Aussenwirtschaftsrecht). Im Jahr 2006 war sie Mitglied der ausserparlamentarischen Expertengruppe der Eidg. Steuerverwaltung für die Reform des MWSTG 2010.

Klappentext

Das teilrevidierte Mehrwertsteuergesetz umfasst verschiedene Änderungen in den Bereichen Steuerpflicht, Steuerausnahmen, Verfahren und Datenschutz. Die auf 1.Januar 2019 in Kraft tretenden Bestimmungen zum Versandhandel sind im Kommentar bereits berücksichtigt. Neu werden rund 30'000 ausländische Unternehmen zusätzlich steuerpflichtig. Die teilrevidierte Mehrwertsteuerverordnung enthält die entsprechenden Anpassungen an das Mehrwertsteuergesetz sowie weitere punktuelle Änderungen. Auch die zweite Auflage des Kommentars informiert prägnant, präzise und umfassend über die gesetzlichen Regelungen und die Neuerungen, weist auf die geltende Rechtsprechung und Verwaltungsauffassung hin und gibt Antworten auf die in der Praxis relevanten Fragen.



Zusammenfassung

Das teilrevidierte Mehrwertsteuergesetz umfasst verschiedene Änderungen in den Bereichen Steuerpflicht, Steuerausnahmen, Verfahren und Datenschutz. Die auf 1.Januar 2019 in Kraft tretenden Bestimmungen zum Versandhandel sind im Kommentar bereits berücksichtigt. Neu werden rund 30'000 ausländische Unternehmen zusätzlich steuerpflichtig.

Die teilrevidierte Mehrwertsteuerverordnung enthält die entsprechenden Anpassungen an das Mehrwertsteuergesetz sowie weitere punktuelle Änderungen.

Auch die zweite Auflage des Kommentars informiert prägnant, präzise und umfassend
über die gesetzlichen Regelungen und die Neuerungen, weist auf die geltende Rechtsprechung und Verwaltungsauffassung hin und gibt Antworten auf die in der Praxis relevanten Fragen.

Produktinformationen

Titel: MWSTG Kommentar
Untertitel: Schweizerisches Bundesgesetz über die Mehrwertsteuer
Editor:
EAN: 9783280073216
ISBN: 978-3-280-07321-6
Format: Fester Einband
Herausgeber: Orell Füssli Juristische Medien
Genre: Steuern
Anzahl Seiten: 1309
Gewicht: 714g
Größe: H189mm x B144mm x T38mm
Jahr: 2019
Auflage: 2. A.