Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Lastenheft

  • Kartonierter Einband
  • 275 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Buch behandelt die wesentlichen Rechtsfragen, die sich im Zusammenhang mit der Leistungsbeschreibung in Softwareerstellungspro... Weiterlesen
20%
82.00 CHF 65.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das Buch behandelt die wesentlichen Rechtsfragen, die sich im Zusammenhang mit der Leistungsbeschreibung in Softwareerstellungsprojekten ergeben können. Der Autor beleuchtet v.a. die Konstellationen, in denen es an einer vertraglichen Regelung fehlt und daher auf die gesetzlichen Regelungen und allgemeine Rechtsgrundsätze zurückzugreifen ist.

Die Arbeit befasst sich mit den wesentlichen Rechtsfragen, die sich im Zusammenhang mit der Leistungsbeschreibung in Softwareerstellungsprojekten ergeben können. Der Autor beleuchtet insbesondere die Konstellationen, in denen es an einer vertraglichen Regelung fehlt und daher auf die gesetzlichen Regelungen sowie auf allgemeine Rechtsgrundsätze zurückzugreifen ist. Im Rahmen der Untersuchung setzt sich der Autor dabei intensiv mit der zum jeweiligen Problemfeld ergangenen Rechtsprechung auseinander. Er gelangt zu dem Ergebnis, dass viele Urteilsbegründungen aus dogmatischer Sicht kritikwürdig sind und zeigt alternative Lösungswege auf.

Autorentext

Moritz Zoglmann studierte Rechtswissenschaften an der Universität Augsburg. Promotionsbegleitend arbeitete er als Rechtsanwalt in einer IT-rechtlich ausgerichteten Rechtsanwaltskanzlei. Derzeit ist er als Syndikusanwalt in einem Unternehmen tätig.



Inhalt

Inhalt: Abgrenzung Lasten- und Pflichtenheft - Ablauf von Softwareerstellungsprojekten - Vorgehensmodelle - Vertragstypologische Einordnung des Softwareerstellungsvertrags - Einbeziehung des Lastenhefts in den Vertrag - Lastenhefterstellung als Aufgabe des Auftraggebers - Aufklärungs- und Beratungspflichten im Zusammenhang mit dem Lastenheft - Unterstützung bei der Lastenhefterstellung - Verpflichtung zur Überprüfung des Lastenhefts - Leistungsänderungen (Change Requests).

Produktinformationen

Titel: Das Lastenheft
Untertitel: Die Leistungsbeschreibung in Softwareerstellungsprojekten
Autor:
EAN: 9783631640548
ISBN: 978-3-631-64054-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 275
Gewicht: 361g
Größe: H210mm x B148mm x T14mm
Jahr: 2013
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften Recht"

Band 5500
Sie sind hier.