Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Arbeiten im Netz

  • Kartonierter Einband
  • 334 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die vorliegende Arbeit untersucht in Form einer detaillierten Einzelanalyse die Struktur der Kommunikations- und Arbeitsabläufe in... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on Demand - Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die vorliegende Arbeit untersucht in Form einer detaillierten Einzelanalyse die Struktur der Kommunikations- und Arbeitsabläufe in einem vernetzten Unternehmen. Die Autorin stellt zum einen die charakteristischen Merkmale einer solchen Arbeitsorganisation vor, zum anderen beleuchtet sie das Zusammenspiel der verschiedenen Kommunikationsmedien und -formen im Arbeitsalltag der Beschäftigten. Dabei werden auch die Praktiken, mittels derer die "Vernetzung" erfolgt, sorgfältig beschrieben, und es wird verdeutlicht, welche große Bedeutung gerade informelle Kommunikationsweisen für die Gruppenidentität und -loyalität der entfernt voneinander Arbeitenden haben. Sowohl im schwer zugänglichen Untersuchungsgegenstand als auch im erhobenen Datenmaterial und den angewandten Forschungsmethoden (Ethnographie und ethnomethodologische Konversationsanalyse) liegt die besondere Qualität der empirischen Studie.

Vernetzte Kommunikation im Arbeitsalltag



Autorentext

Michaela Goll ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Lehrbeauftragte am Institut für Soziologie der Justus-Liebig-Universität Gießen.



Inhalt
Untersuchung netzbasierter Kommunikation in Unternehmen - Das methodische Instrumentarium - Eintritt ins Untersuchungsfeld - Charakteristika der vernetzten Arbeitsorganisation - Herstellung einer virtuellen Präsenz - Interne Diskussionslisten zwischen Dialog und Dokumentation - Die Konstruktion der Unternehmenswelt im Intranet - Die funktionelle Integration der Medien - Die Ökonomisierung der Face-to-face-Treffen - Multi-mediales Wissensmanagement - Schmunzeln, Klönen, Jammern: Zur Pflege sozialer Beziehungen - Typen der Selbstinszenierung bei der Rekonstruktion der Arbeitswelt - Die letzten Kontakte mit dem Untersuchungsfeld - Von der Avantgarde zum 'Bastelmanagement'

Produktinformationen

Titel: Arbeiten im Netz
Untertitel: Kommunikationsstrukturen, Arbeitsabläufe, Wissensmanagement
Autor:
EAN: 9783531138107
ISBN: 978-3-531-13810-7
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 334
Jahr: 2002
Auflage: 2002