Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

SAP S/4HANA Utilities

  • Fester Einband
  • 604 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Wappnen Sie sich für das digitale Energie-Management, und meistern Sie die Herausforderungen rund um neue gesetzliche Auflagen, be... Weiterlesen
20%
120.00 CHF 96.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Wappnen Sie sich für das digitale Energie-Management, und meistern Sie die Herausforderungen rund um neue gesetzliche Auflagen, betriebliche Anforderungen und geänderte Kundenbedürfnisse. In diesem Buch lernen Sie die Prozesse und Funktionen von SAP S/4HANA Utilities kennen. Sie erfahren, wie Sie Ihre Geschäftsprozesse im Finanzwesen, Vertrieb, Instandhaltung und Kundenservice mit IS-U umsetzen. Darüber hinaus finden Sie viele Hinweise, die Ihnen beim Umstieg auf SAP S/4HANA weiterhelfen. Die Autoren zeigen Ihnen, welche organisatorischen Änderungen auf Sie zukommen und welche Tools Sie bei der technischen Migration unterstützen.

Aus dem Inhalt:

  • Vertrieb und Kundenservice
  • Customer Relationship Management
  • Instandhaltung und Geräteverwaltung
  • Tarifierung, Abrechnung und Fakturierung
  • Vertragskontokorrent (FI-CA) und SAP Hybris Billing
  • SAP Multichannel Foundation for Utilities
  • Smart Metering
  • Umwelt- und Arbeitsschutz
  • IDEX Common Layer
  • Energie-Portfoliomanagement
  • Reporting mit BW und BW/4HANA
  • Migration auf SAP S/4HANA



Autorentext
Michael Utecht arbeitet derzeit als Director Digital Business, CVS Utilities (Presales/Business Development) der SAP Deutschland SE & Co.KG. In den letzten 22 Jahren konnte er in der IT- und Software-Beratung vielfältige Erfahrungen in der Versorgungswirtschaft sammeln. Mit einer Berufsausbildung zum Facharbeiter für Datenverarbeitung und anschließendem Studium der Wirtschaftsinformatik (FH) hat er die Grundlagen seiner beruflichen Laufbahn gelegt. Anschließend übernahm er verschiedene Rollen in der IT-Beratung und wechselte schließlich in das SAP-Umfeld. Zunächst zumeist international tätig, konzentrierte sich Michael Utecht in den letzten 11 Jahre auf den deutschsprachigen Raum der Versorgungsindustrie. Derzeit beschäftigt sich Michael Utecht vor allem mit dem Wandel von Geschäfts- und Marktanforderungen in der deutschen Energiebranche und den entsprechenden Softwarelösungsangeboten von SAP. Die Methoden und Erfahrungen zur Umsetzung neuer Unternehmensarchitekturen bei Energieversorgern, die er dabei gewonnen hat, gibt er in diesem Buch an Sie weiter.

Tobias Zierau ist Vorstandsvorsitzender der best practice consulting AG (bpc AG) und seit nunmehr zwanzig Jahren für die Ver- und Entsorgungswirtschaft im SAP-Umfeld tätig. Seine berufliche Laufbahn begann Tobias Zierau mit einer Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann in einem Hamburger Systemhaus. Ein Studium zum Diplom-Kaufmann an der Universität Hamburg schloss er direkt an. Neben der Vorstands- und Beratungstätigkeit war er bei der Veröffentlichung von mehreren Büchern zu unterschiedlichen SAP-Themenstellungen beteiligt.

Inhalt




Geleitwort von Dr. Frank Schmidt: Wandel zu gestalten erfordert faire Partnerschaften ... 15




Geleitwort von Bernd Leukert: Software wird zur Strategie ... 17




Vorwort und Danksagung ... 19




Einleitung ... 23




1. Das digitale Unternehmensgedächtnis SAP S/4HANA ... 31



1.1 ... Grundlagen von SAP S/4HANA ... 31


1.2 ... SAP S/4HANA in der Versorgungswirtschaft ... 47


1.3 ... SAP S/4HANA Cloud ... 48


1.4 ... Zusammenfassung ... 69





2. Kaufmännische SAP-Komponenten in der Versorgungswirtschaft ... 71



2.1 ... Rechnungswesen ... 71


2.2 ... Externes Rechnungswesen/Finanzbuchhaltung ... 75


2.3 ... Internes Rechnungswesen/Controlling ... 81


2.4 ... Integration und Werteflüsse im Rechnungswesen ... 85


2.5 ... Was ist neu mit SAP S/4HANA? ... 86





3. Logistische SAP-Komponenten in der Versorgungswirtschaft ... 97



3.1 ... Überblick über die Integration der Logistikmodule ... 97


3.2 ... Materialwirtschaft ... 98


3.3 ... Vertrieb und Kundenservice ... 101


3.4 ... Instandhaltung und Neubau ... 103


3.5 ... Was ändert sich mit SAP S/4HANA? ... 106





4. Die Branchenlösung für die Versorgungswirtschaft ... 117



4.1 ... Der Kunde im versorgungswirtschaftlichen Kontext ... 117


4.2 ... Einsatz von SAP IS-U bzw. SAP S/4HANA Utilities in der Versorgungsindustrie ... 119


4.3 ... Einzelfallbezogene Stammdaten ... 123


4.4 ... Einzelfallunabhängige Stammdaten und Strukturen ... 152


4.5 ... SAP S/4HANA Utilities ... 168





5. Prozesse in der Versorgungswirtschaft ... 205



5.1 ... Klassischer Lieferbeginn und klassisches Lieferende ... 207


5.2 ... Gerätewesen ... 222


5.3 ... Tarifierung, Abrechnung und Fakturierung ... 241


5.4 ... Prozesse im Kundenservice ... 270


5.5 ... Vertragskontokorrent (FI-CA) ... 293


5.6 ... Finanzbuchhaltung ... 306


5.7 ... Controlling ... 310





6. Marktkommunikation in der Versorgungswirtschaft ... 315



6.1 ... Gesetzliche Vorgaben der Marktkommunikation im deutschen Energiemarkt ... 315


6.2 ... MPM als aktuelle Prozesslösung für die Marktkommunikation ... 318


6.3 ... Marktrollen Messstellenbetreiber und Gateway-Administrator ... 327


6.4 ... Zukünftige Marktkommunikation mit SAP Market Communication for Utilities ... 335





7. Energiemanagement ... 341



7.1 ... Energiedatenmanagement ... 341


7.2 ... Energie-Portfolio-Management ... 371





8. Kundenorientierung mit CRM-Lösungen verbessern ... 379



8.1 ... Einführung in CRM ... 379


8.2 ... SAP CRM ... 381


8.3 ... SAP S/4HANA Utilities for Customer Management ... 428


8.4 ... SAP C/4HANA ... 434





9. Unbundling-konformes Data Warehousing mit SAP ... 437



9.1 ... SAP BW und SAP BusinessObjects ... 437


9.2 ... SAP BW on HANA und SAP BW/4HANA ... 503


9.3 ... Ausblick ... 523





10. SAP Multichannel Foundation for Utilities ... 525



10.1 ... Einführung ... 525


10.2 ... Service-Portfolio von SAP Multichannel Foundation for Utilities ... 527


10.3 ... Architektur und Aufbau von SAP Multichannel Foundation for Utilities ... 548


10.4 ... Ausblick zu SAP Multichannel Foundation for Utilities ... 556





11. Der Weg hin zu SAP S/4HANA Utilities -- technische Migration ... 557



11.1 ... Prüfen der Systemvoraussetzungen ... 558


11.2 ... Vorbereitung des Systems auf SAP HANA ... 559


11.3 ... Durchführung der Migration ... 561


11.4 ... Konfiguration von SAP Fiori ... 564


11.5 ... Zusammenfassung ... 566





12. Ausblick ... 569



12.1 ... Geänderte Rahmenbedingungen ... 570


12.2 ... SAP S/4HANA Utilities -- Roadmap ... 570


12.3 ... Fazit ... 572





A. Abkürzungsverzeichnis ... 575




B. Literaturverzeichnis und hilfreiche Webseiten ... 583




C. Die Autoren ... 587



Beiträger und Mitwirkende an diesem Buch ... 588





Index ... 593


Produktinformationen

Titel: SAP S/4HANA Utilities
Untertitel: Neue Funktionen für die Versorgungswirtschaft
Autor:
EAN: 9783836262644
ISBN: 978-3-8362-6264-4
Format: Fester Einband
Herausgeber: Rheinwerk
Genre: Anwendungs-Software
Anzahl Seiten: 604
Gewicht: 1254g
Größe: H247mm x B182mm x T40mm
Veröffentlichung: 01.09.2018
Jahr: 2018
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "SAP PRESS"