Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Zivilprozessrecht für Anfänger

  • Kartonierter Einband
  • 200 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Zum Werk Die Anfängerreihe wird um einen neuen Band erweitert: In diesem Werk wird das Erkenntnisverfahren der ZPO (einschließlich... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Noch nicht erschienen. Erhältlich ab 30.04.2019

Beschreibung

Zum Werk Die Anfängerreihe wird um einen neuen Band erweitert: In diesem Werk wird das Erkenntnisverfahren der ZPO (einschließlich des einstweiligen Rechtschutzes und des selbständigen Beweisverfahrens) für die Zielgruppe der jungen Rechtsanwälte, der Rechtsreferendare sowie auch für Studierende komprimiert, übersichtlich und verständlich dargestellt - vom ersten Mandantenkontakt des Rechtsanwalts bis zur Rechtskraft des ergangenen Urteils. Die erfahrenen Autoren vermitteln die Grundlagen dieser anspruchsvollen Materie besonders anschaulich und bedienen sich hierzu zahlreicher Fallbeispiele, Muster, Übersichten und Checklisten. Auch organisatorische, taktische und stilistische Aspekte des Zivilrechtsstreits werden eingehend behandelt. Das Werk bietet damit eine neuartige, sehr praxisnahe und nicht zu wissenschaftlich-theoretische Darstellung. Folgende Themen werden behandelt: - Einführung - Vorprozessuale Phase - Schriftsätze - Klageverfahren - Erlass eines Urteils - Anwaltliche Tätigkeit nach Erlass eines Urteils - Beendigung des Prozesses ohne Urteil - Besondere Klageverfahren - Einstweiliger Rechtsschutz - Selbständiges Beweisverfahren Vorteile auf einen Blick - Zivilprozess kurz und knapp - erläutert aus der Anwaltsperspektive - mit vielen Beispielen, Checklisten und Verständnishilfen Zielgruppe Für Rechtsanwälte, Berufsanfänger, Referendare, Studierende und alle die mit Fragen des Zivilprozessrechts konfrontiert werden.

Zusammenfassung
Zum Werk Die "Anfängerreihe" wird um einen neuen Band erweitert: In diesem Werk wird das Erkenntnisverfahren der ZPO (einschließlich des einstweiligen Rechtschutzes und des selbständigen Beweisverfahrens) für die Zielgruppe der jungen Rechtsanwälte, der Rechtsreferendare sowie auch für die Studierenden an den einschlägigen Fachhochschulen komprimiert, übersichtlich und verständlich dargestellt - vom ersten Mandantenkontakt des Rechtsanwalts bis zur Rechtskraft des ergangenen Urteils. Die erfahrenen Autoren vermitteln die Grundlagen dieser anspruchsvollen Materie besonders anschaulich und bedienen sich hierzu zahlreicher Fallbeispiele, Muster, Übersichten und Checklisten. Auch organisatorische, taktische und stilistische Aspekte des Zivilrechtsstreits werden eingehend behandelt. Das Werk bietet damit eine neuartige, sehr praxisnahe und nicht zu wissenschaftlichtheoretische Darstellung. Folgende Themen werden behandelt: - Einführung - Vorprozessuale Phase - Schriftsätze - Klageverfahren - Erlass eines Urteils - Anwaltliche Tätigkeit nach Erlass eines Urteils - Beendigung des Prozesses ohne Urteil - Besondere Klageverfahren - Einstweiliger Rechtsschutz - Selbständiges Beweisverfahren Vorteile auf einen Blick - Zivilprozess kurz und knapp - erläutert aus der Anwaltsperspektive - mit vielen Beispielen, Checklisten und Verständnishilfen Zielgruppe Für Rechtsanwälte, Berufsanfänger, Referendare, Studierende und alle die mit Fragen des Zivilprozessrechts konfrontiert werden.

Produktinformationen

Titel: Zivilprozessrecht für Anfänger
Autor:
EAN: 9783406618949
ISBN: 978-3-406-61894-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Beck C.H.
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 200
Gewicht: g
Größe: H224mm x B141mm
Veröffentlichung: 30.04.2019
Jahr: 2017
Auflage: 1. Auflage
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen