Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Unternehmensplanung im Pflichtenkreis von Vorstand und Aufsichtsrat der Aktiengesellschaft

  • Kartonierter Einband
  • 275 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Jede spektakuläre Unternehmenskrise führt dazu, daß Vorstand und Aufsichtsrat als Verwaltungsorgane der Aktiengesellschaft zum Geg... Weiterlesen
20%
98.00 CHF 78.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Jede spektakuläre Unternehmenskrise führt dazu, daß Vorstand und Aufsichtsrat als Verwaltungsorgane der Aktiengesellschaft zum Gegenstand öffentlicher Diskussion werden. Dies insbesondere, da in vielen Fällen eine Möglichkeit zum rechtzeitigen Gegensteuern bestanden hätte. In diesem Zusammenhang kommt der Unternehmensplanung als betriebswirtschaftlichem Führungsinstrument sehr große Bedeutung zu. In dieser Arbeit wird die Entwicklung des rechtlichen Rahmens für die unternehmerische Gestaltung in der Aktiengesellschaft aufgezeigt und die Stellung der Unternehmensplanung innerhalb dieses aktienrechtlichen Rahmens untersucht. Dabei stehen Ziele und Inhalte der Unternehmensplanung in betriebswirtschaftlicher Hinsicht sowie Bestehen und Reichweite einer Planungsverpflichtung in aktienrechtlicher Hinsicht zur Erörterung. Anschließend wird auf die rechtlichen und rechtstatsächlichen Probleme einer ordnungsgemäßen Überwachung der Unternehmensplanung durch den Aufsichtsrat eingegangen.

Autorentext
Der Autor: Michael Thielbeer wurde 1957 in Duisburg geboren. Nach dem Studium der Rechtswissenschaft in Bonn und Referendariat in Düsseldorf und New York arbeitete der Autor für einige Jahre als Vorstandsassistent der Deutschen Bank. Im Anschluß wechselte er für mehrere Jahre zu einer großen internationalen Consultinggesellschaft. Nach einem Master of Business Administration ist der Autor als Geschäftsführer einer Unternehmensberatung und als Rechtsanwalt tätig.

Inhalt

Aus dem Inhalt: Die Entwicklung des gesetzlichen Rahmens für die unternehmerische Gestaltung und ihre Kontrolle in der Aktiengesellschaft - Die Unternehmensplanung als Bestandteil ordnungsgemäßer Geschäftsführung - Die ordnungsgemäße Überwachung der Unternehmensplanung durch den Aufsichtsrat.

Produktinformationen

Titel: Die Unternehmensplanung im Pflichtenkreis von Vorstand und Aufsichtsrat der Aktiengesellschaft
Untertitel: Ein Beitrag zur Konkretisierung gesellschaftsrechtlicher Verantwortlichkeiten im Lichte der Aktienrechtsreformen 1998
Autor:
EAN: 9783631393192
ISBN: 978-3-631-39319-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Steuern
Anzahl Seiten: 275
Gewicht: 406g
Größe: H208mm x B152mm x T20mm
Jahr: 2002
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften Recht"