Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Metalyrik in deutschsprachigem Rap

  • Kartonierter Einband
  • 36 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,3, Friedrich-Schiller-Universität ... Weiterlesen
20%
19.90 CHF 15.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,3, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit untersucht das Phänomen der Metalyrik in deutschsprachigen Rap-Texten. Rap-Texte arbeiten viel mit metalyrischen Kommentaren, was nicht zuletzt in der Geschichte von HipHop begründet zu sein scheint. Ständig wurde und wird durch die Akteure versucht zu definieren, was Rap ist, und was nicht. Außerdem wird vermehrt mit Zitaten, also heteroreferenziellen Verweisen gearbeitet. Auch selbstreferenzialität und Intertextualität stellen weitere Formen metalyrischer Marker dar. Wie das geschieht und wie das alles kategorisiert werden kann, lesen Sie in meiner Arbeit.

Produktinformationen

Titel: Metalyrik in deutschsprachigem Rap
Autor:
EAN: 9783656886327
ISBN: 978-3-656-88632-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 36
Gewicht: 69g
Größe: H211mm x B149mm x T7mm
Jahr: 2015
Auflage: 1. Auflage

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel