Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Beendigung des Engagements in einer ausländischen Kapitalgesellschaft

  • Fester Einband
  • 332 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Ein inländischer Anteilseigner kann sein Engagement in einer ausländischen Kapitalgesellschaft zum einen durch Veräußerung der Ges... Weiterlesen
20%
91.00 CHF 72.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Ein inländischer Anteilseigner kann sein Engagement in einer ausländischen Kapitalgesellschaft zum einen durch Veräußerung der Gesellschaftsanteile und zum anderen durch Liquidation der Gesellschaft beenden. Diese Alternativen lösen jedoch unterschiedliche steuerliche Folgen aus - ein komplexes Entscheidungsproblem entsteht. Dr. Michael Lippert entwickelt in diesem Buch ein Modell zur Veranschaulichung der steuerbelastungsbedingten Einflüsse auf den Entscheidungswert und bietet einen Lösungsansatz für das Entscheidungsproblem. Der Autor untersucht in diesem Kontext auch mögliche Interdependenzen zwischen Steuerbelastung und Preisuntergrenze.

Autorentext

Von Dipl.-Kfm. Dr. Michael Lippert



Klappentext

Ein inländischer Anteilseigner kann sein Engagement in einer ausländischen Kapitalgesellschaft zum einen durch Veräußerung der Gesellschaftsanteile und zum anderen durch Liquidation der Gesellschaft beenden. Diese Alternativen lösen jedoch unterschiedliche steuerliche Folgen aus - ein komplexes Entscheidungsproblem entsteht. Dr. Michael Lippert entwickelt in diesem Buch ein Modell zur Veranschaulichung der steuerbelastungsbedingten Einflüsse auf den Entscheidungswert. Ziel ist es dabei, aus Sicht des inländischen Anteilseigners denjenigen kritischen Wert zu finden, der bei Veräußerung der Gesellschaftsanteile mindestens erreicht werden muss, um im Hinblick auf den Nettozufluss nicht schlechter gestellt zu werden als im Fall der Liquidation der Gesellschaft.

Produktinformationen

Titel: Die Beendigung des Engagements in einer ausländischen Kapitalgesellschaft
Untertitel: Ertragsteuerliche Behandlung und Entscheidungswertfindung
Autor:
EAN: 9783503130924
ISBN: 978-3-503-13092-4
Format: Fester Einband
Herausgeber: Schmidt, Erich Verlag
Genre: Strafrecht
Anzahl Seiten: 332
Gewicht: 630g
Größe: H235mm x B159mm x T30mm
Jahr: 2011
Auflage: 1. Auflage

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen