Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Schutz von technischen Massnahmen im Urheberrecht

  • Kartonierter Einband
  • 262 Seiten
Wie ist das Urheberrecht an das digitale Zeitalter anzupassen? Die Frage könnte brisanter nicht sein, geht es doch letztlich darum... Weiterlesen
20%
77.00 CHF 61.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

Wie ist das Urheberrecht an das digitale Zeitalter anzupassen? Die Frage könnte brisanter nicht sein, geht es doch letztlich darum, einen "angemessenen" Urheberschutz festzulegen. Im Zentrum der Debatte steht die Einführung eines Schutzes von technischen Massnahmen wie beispielsweise Kopiersperren und Zugangskontrollen. Mit den WIPO-Internetabkommen (WCT und WPPT) wurde ein solcher Schutz erstmals in die internationalen Regelungen zum Urheberrecht aufgenommen. Die Arbeit untersucht die Mindestvorgaben dieser Abkommen und analysiert die internationalen Bemühungen, im Urheberrecht einen Schutz von technischen Massnahmen einzuführen. Die Studie gewährt einen vertieften Einblick in die unterschiedlichen Lösungsansätze, welche die Vereinigten Staaten mit dem DMCA und die EU mit der Richtlinie zur Informationsgesellschaft gewählt haben. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse werden anschliessend auf die Revision des Schweizer Urheberrechtsgesetzes übertragen.

Klappentext

Wie ist das Urheberrecht an das digitale Zeitalter anzupassen? Die Frage könnte brisanter nicht sein, geht es doch letztlich darum, einen "angemessenen" Urheberschutz festzulegen. Im Zentrum der Debatte steht die Einführung eines Schutzes von technischen Massnahmen wie beispielsweise Kopiersperren und Zugangskontrollen. Mit den WIPO-Internetabkommen (WCT und WPPT) wurde ein solcher Schutz erstmals in die internationalen Regelungen zum Urheberrecht aufgenommen. Die Arbeit untersucht die Mindestvorgaben dieser Abkommen und analysiert die internationalen Bemühungen, im Urheberrecht einen Schutz von technischen Massnahmen einzuführen. Die Studie gewährt einen vertieften Einblick in die unterschiedlichen Lösungsansätze, welche die Vereinigten Staaten mit dem DMCA und die EU mit der Richtlinie zur Informationsgesellschaft gewählt haben. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse werden anschliessend auf die Revision des Schweizer Urheberrechtsgesetzes übertragen.

Produktinformationen

Titel: Schutz von technischen Massnahmen im Urheberrecht
Untertitel: Die WIPO-Internetabkommen und deren Umsetzung in den Vereinigten Staaten, der Europäischen Union der Schweiz
Autor:
EAN: 9783727295133
ISBN: 978-3-7272-9513-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Stämpfli
Genre: Internationales Recht
Anzahl Seiten: 262
Jahr: 2007
Auflage: 1., Aufl.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen