Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Software und das Jahr 2000

  • Kartonierter Einband
  • 303 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die computertechnische Problematik, dass viel Rechner und viele Softwareprogramme den Übergang vom 31.12.1999 zum 01.01.2000 nicht... Weiterlesen
20%
47.90 CHF 38.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Die computertechnische Problematik, dass viel Rechner und viele Softwareprogramme den Übergang vom 31.12.1999 zum 01.01.2000 nicht bewerkstelligen konnten, ist längst abgeschlossen. Das vorliegende Buch war die erste und ausführlichste Darstellung aller Rechtsfragen im Zusammenhang mit diesem Themenbereich. Das Werk - erörtert die für alle denkbaren Schadensfälle auftretenden Haftungsansprüche, - erläutert umfassend die zugrundeliegenden rechtlichen Bestimmungen und - stellt ausführlich die Möglichkeiten dar, die Risiken durch Versicherungen abzudecken. Obwohl die Aktualität des Themas nicht mehr besteht und das Schuldrecht inzwischen geändert ist, besticht das Werk durch die Geschlossenheit seiner Darstellung und durch die Erörterung zahlreicher Rechtsfragen, die unverändert fortbestehen und teils in anderen Veröffentlichungen nicht erörtert werden. Zudem werden Fragen in bezug auf die Versicherbarkeit von IT-Risiken in einer Ausführlichkeit wie sonst in kaum einer Veröffentlichung erörtert. Durch das ausführliche Sachregister ist das Buch gut erschlossen. Der Verfasser ist Rechtsanwalt in Karlsruhe. Er unterrichtet an der Universität Karlsruhe und der Staatlichen Hochschule für Gestaltung Karlsruhe und ist durch zahlreiche Publikationen zum EDV-Recht ausgewiesen.

Autorentext
Michael Bartsch hat in Hamburg, Genf und Freiburg Jura und Literaturwissenschaft studiert und in Wirtschaftswissenschaften promoviert. Er ist Professor für Urheber- und Medienrecht an der Hochschule für Gestaltung in Karlsruhe, unterrichtet Softwarerecht an der dortigen Universität und arbeitet als Rechtsanwalt auf diesen Gebieten. Seine Liebe gehört der Literatur und der Musik.

Klappentext

Computerexperten warnen seit langem vor großen Problemen für die Datenverarbeitung im Zusammenhang mit dem Jahr 2000. Zahlreiche Computerprogramme, aber auch viele Rechner, computergesteuerte Geräte usw. sind nicht auf die Kalenderdaten des Jahres 2000 eingerichtet. Aus dem technischen Problem können hohe wirtschaftliche Einbußen und Schäden entstehen. Das Werk erörtert umfassend die daraus in der Praxis resultierenden Haftungsansprüche (Gewährleistungsrecht, Produkthaftungsrecht, unternehmensinterne Ansprüche, Regreß und Durchgriff) und die Möglichkeiten des Versicherungsschutzes.

Produktinformationen

Titel: Software und das Jahr 2000
Untertitel: Haftung und Versicherungsschutz für ein technisches Großproblem
Autor:
EAN: 9783789052873
ISBN: 978-3-7890-5287-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Nomos Verlagsges.MBH + Co
Genre: Zivilprozessrecht
Anzahl Seiten: 303
Gewicht: 450g
Größe: H229mm x B152mm x T22mm
Veröffentlichung: 01.05.1998
Jahr: 1998

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen