Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Menschenrechte und Wirtschaft

  • Kartonierter Einband
  • 324 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Sind die Menschenrechte notwendige Voraussetzung für oder Folge von wirtschaftlicher Entwicklung? Tragen Unternehmen Verantwortung... Weiterlesen
20%
46.00 CHF 36.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

Zusammenfassung
Sind die Menschenrechte notwendige Voraussetzung für oder Folge von wirtschaftlicher Entwicklung? Tragen Unternehmen Verantwortung für den Schutz und für die Durchsetzung der Menschenrechte? Oder sind die Menschenrechte Aufgabe des Staates allein? Prominente Akteure und renommierte Expertinnen und Experten aus dem In- und Ausland untersuchten am 2. Internationalen Menschenrechtsforum Luzern (IHRF) zum Thema 'Menschenrechte und Wirtschaft im Spannungsfeld zwischen State und Nonstate Actors' diese und ähnliche Fragen aus der Perspektive der Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Zivilgesellschaft und stellten sich der öffentlichen Diskussion. Den Verlauf der thematisch breiten Auseinandersetzung, der intensiven Gegenüberstellung und der teilweisen Annäherung der verschiedenen Positionen, für die das 2. IHRF eine neutrale Plattform bot, gibt der Band II der Reihe Internationales Menschenrechtsforum Luzern (IHRF) auf einzigartige Weise wieder.

Produktinformationen

Titel: Menschenrechte und Wirtschaft
Untertitel: im Spannungsfeld von State und Nonstate Actors 2. Internationales Menschenrechtsforum Luzern (HRF) 2005
Editor:
EAN: 9783727228216
ISBN: 978-3-7272-2821-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Stämpfli Verlag
Genre: Internationales Recht
Anzahl Seiten: 324
Jahr: 2006
Auflage: 1., Aufl.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel