Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Meeresnaturschutz, Erhaltung der Biodiversität und andere Herausforderungen im "Kaskadensystem" des Rechts

  • Kartonierter Einband
  • 356 Seiten
Die Herausgeber und Autoren der Festgabe ehren einen Juristen, Wissenschaftler und Hochschullehrer, der maßgeblich zur Ökologisier... Weiterlesen
20%
134.00 CHF 107.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Die Herausgeber und Autoren der Festgabe ehren einen Juristen, Wissenschaftler und Hochschullehrer, der maßgeblich zur Ökologisierung und Internationalisierung der Umweltrechtswissenschaft beigetragen hat. Im Mittelpunkt stehen die rechtlichen Anforderungen an den Schutz der biologischen Vielfalt, die Nutzung des Meeres als natürliche Nahrungsquelle und für die Aquakultur, die jüngste Reform des Naturschutz- und des Wasserrechts sowie CCS als neue Klimaschutztechnologie. Weitere Beiträge befassen sich mit der marinen Raumordnung, der Alpenkonvention, dem Reformbedarf in der Umweltverwaltung sowie dem nachhaltigen Konsum im Lichte von Verbraucherpolitik und -recht. Die Festgabe spiegelt in ihrer thematischen Breite einen wichtigen Teil des wissenschaftlichen Wirkens Detlef Czybulkas wider. Sie bietet zugleich konkrete Lösungsansätze für aktuelle Herausforderungen im Recht des Meeresnaturschutzes, der Erhaltung der Biodiversität und des Klimaschutzes.

Inhalt

L. Radespiel, Das neue Bundesnaturschutzgesetz und seine Auswirkungen auf die Naturschutzgesetze der Länder.- K. Rodi, Entscheidungen im Naturschutz unter Ungewissheit.- H. Biermann, Die Umweltverwaltung in Mecklenburg-Vorpommern - Entstehung, Entwicklung, Perspektiven.- H.W. Louis, Grundfragen des Artenschutzrechts.- A. Wagner, Rechtliche Sicherung von Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen.- K. Täufer, Aktuelle Entwicklungen in der Meeresumweltpolitik der Europäischen Union.- G. Janssen, Deutsche Raumordnungsplanung in der AWZ - Wegweiser oder Fluchtweg?.- A. Proelß, Rechtliche Möglichkeiten der Einführung eines Handels mit Fischfangquoten in Deutschland.- P. Kersandt, Rechtliche Rahmenbedingungen der Aquakultur im Meeres- und Küstenbereich von Nord- und Ostsee.- F.-J. Peine, Die "Überführung" von Landeswasserrecht in das neue Wasserhaushaltsgesetz.- T. Bosecke, Carbon Capture and Storage - rechtliche Regelung einer neuen Klimaschutztechnologie.- J. u. A. Schumacher, Die Alpen und der Klimawandel.- L. Kramm, Neue Herausforderungen für das amerikanische Umweltrecht nach der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko.- K. Tonner, Nachhaltiger Konsum, Verbraucherpolitik und Recht.- R. Singer, Der Rechtsanwalt als unabhängiges Organ der Rechtspflege - Zu aktuellen Tendenzen in der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs zum anwaltlichen Berufsrecht.

Produktinformationen

Titel: Meeresnaturschutz, Erhaltung der Biodiversität und andere Herausforderungen im "Kaskadensystem" des Rechts
Untertitel: Festgabe zur Emeritierung von Detlef Czybulka
Editor:
EAN: 9783642111525
ISBN: 978-3-642-11152-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Zivilprozessrecht
Anzahl Seiten: 356
Gewicht: 538g
Größe: H235mm x B155mm x T19mm
Jahr: 2012
Auflage: 2012
Land: NL
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen