Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Auf dem Wege zur Familienwissenschaft?

  • Fester Einband
  • 67 Seiten
(1) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Die Einrichtung der ersten Professur für Familienwissenschaft an der Universität Erfurt soll der interdisziplinären Forschungsarbe... Weiterlesen
20%
148.00 CHF 118.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.

Beschreibung

Die Einrichtung der ersten Professur für Familienwissenschaft an der Universität Erfurt soll der interdisziplinären Forschungsarbeit im Feld von Familie gewidmet sein. In einem Überblick präsentiert der Autor den aktuellen Wissensstand im Bereich der Familienwissenschaft, worauf Überlegungen und Anmerkungen zur unverkennbaren Notwendigkeit einer solchen Fachrichtung folgen.

Autorentext

Dr. rer. pol. Max Wingen, Honorarprofessor an der Universität Konstanz, Ministerialdirektor a.D.; zuletzt Abteilungsleiter im Bundesministerium für Familie und Senioren, zuvor Präsident des Statistischen Landesamtes Baden-Württemberg (mit familienwissenschaftlicher Forschungsstelle)



Zusammenfassung
"Die Publikation stellt inhaltlich wie auch systematisch eine überzeugende Pionierarbeit dar."Lothar Susok in: FamRZ 1/2006

Produktinformationen

Titel: Auf dem Wege zur Familienwissenschaft?
Untertitel: Vorüberlegungen zur Grundlegung eines interdisziplinär angelegten Fachs. Erfurter Beiträge zu den Staatswissenschaften
Autor:
EAN: 9783899492033
ISBN: 978-3-89949-203-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: Gruyter, Walter de GmbH
Genre: Recht
Anzahl Seiten: 67
Gewicht: 274g
Größe: H236mm x B161mm x T10mm
Jahr: 2004
Auflage: 1. Auflage
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen