Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der WikiLeaks-Internetkrieg

  • Kartonierter Einband
  • 172 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Nachdem das Internetportal WikiLeaks zahlreiche hochbrisante Geheimdokumente der US-amerikanischen Botschaften veröffentlicht hat,... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Nachdem das Internetportal WikiLeaks zahlreiche hochbrisante Geheimdokumente der US-amerikanischen Botschaften veröffentlicht hat, versucht die US-Regierung offensichtlich in Kooperation mit US-amerikanischen Unternehmen wie Amazon und Paypal WikiLeaks-Chef Assange jegliche Unterstützung über das Internet zu entziehen und so mundtot zu machen. Diese Internetzensur mobilisiert jedoch sowohl die Hacker-Gemeinde als auch die Piratenparteien, die sich seit Jahren für die Informationsfreiheit im Internet stark machen und insofern nun ihrerseits alles unternehmen, um WikiLeaks weiterhin Internetplattformen und damit Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen. Dieses Buch bietet einen Überblick über WikiLeaks, ihre Politik, die Hacker-Ethik, ihre Unterstützer und Gegner.

Produktinformationen

Titel: Der WikiLeaks-Internetkrieg
Untertitel: Weltmächte gegen Hacker
Autor:
Editor:
EAN: 9786130110918
ISBN: 978-613-0-11091-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: FastBook Publishing
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 172
Gewicht: 269g
Größe: H218mm x B154mm x T18mm
Jahr: 2010