Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Robert Musil

  • Kartonierter Einband
  • 144 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Matthias Luserke legt die erste wissenschaftliche Einführung in das Werk des österreichischen Schriftstellers Robert Musil vor. Ne... Weiterlesen
20%
20.00 CHF 16.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Matthias Luserke legt die erste wissenschaftliche Einführung in das Werk des österreichischen Schriftstellers Robert Musil vor. Neben dem 'Mann ohne Eigenschaften' werden auch der 'Törleß', die Essays, Theaterstücke, die kurze Prosa und der Nachlass gebührend vorgestellt. Luserke gibt Anregungen für eine neue Lesart des Musilschen Werks und versucht, die Musil-Forschung aus ihrer jahrzehntelangen Isolation herauszuführen und an derzeitige literaturwissenschaftliche Standards anzuschließen. Ein beigefügtes Stichwortregister zum Mann ohne Eigenschaften hilft, diesen Roman zu erschließen. Moderne Einführung in das Schaffen Robert Musils Zu den wichtigsten Werken wie 'Mann ohne Eigenschaften', 'Törleß' u. a. Mit einem Stichwortverzeichnis zum 'Mann ohne Eigenschaften'

Autorentext

Matthias Luserke-Jaqui ist Professor für Neuere deutsche Literaturwissenschaft an der TU Darmstadt.

Produktinformationen

Titel: Robert Musil
Autor:
EAN: 9783476102898
ISBN: 978-3-476-10289-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Metzler-Pöschel
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 144
Gewicht: 147g
Größe: H185mm x B120mm x T10mm
Jahr: 1995

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen