Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ausländerrechtliche Haft

  • Fester Einband
  • 356 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die ausländerrechtliche Haft ist die schwerwiegendste Zwangsmassnahme, um den Vollzug einer Aus- oder Wegweisung zu ermöglichen. S... Weiterlesen
20%
87.00 CHF 69.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Zusammenfassung
Die ausländerrechtliche Haft ist die schwerwiegendste Zwangsmassnahme, um den Vollzug einer Aus- oder Wegweisung zu ermöglichen. Sie wird jährlich in Hunderten von Fällen angeordnet - teilweise für mehrere Monate. Trotz ihrer grossen Bedeutung und des schweren Grundrechtseingriffs ist sie im Gesetz nur marginal geregelt. Das vorliegende Werk stellt sämtliche Haftarten und ihre Voraussetzungen prägnant vor, widmet sich eingehend dem Verfahren zur Haftanordnung und gerichtlichen Haftprüfung und legt die Minimalanforderungen an den Haftvollzug dar. Zudem unterzieht es die geltende Regelung einer kritischen Würdigung. Ein unverzichtbares Werk für den Praktiker.

Produktinformationen

Titel: Ausländerrechtliche Haft
Untertitel: Die Haft nach Art. 75 ff. AuG
Autor:
EAN: 9783725572854
ISBN: 978-3-7255-7285-4
Format: Fester Einband
Herausgeber: Schulthess
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 356
Gewicht: 682g
Größe: H224mm x B154mm x T27mm
Veröffentlichung: 01.03.2015
Jahr: 2015

Weitere Produkte aus der Reihe "Zürcher Studien zum öffentlichen Recht"