Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Makroökonomik flexibler und fester Wechselkurse

  • Kartonierter Einband
  • 400 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Das Lehrbuch behandelt die makroökonomische Rolle des Wechselkurses und des Wechselkurssystems. Konzepte der monetären Außenwirtsc... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das Lehrbuch behandelt die makroökonomische Rolle des Wechselkurses und des Wechselkurssystems. Konzepte der monetären Außenwirtschaft und das Mundell-Fleming-Modell werden ausführlich behandelt. Aufbauend darauf führen die Autoren über Standardmodelle der monetären Außenwirtschaft und Themen wie Wechselkurszielzonen und Seifenblasen hin zu intertemporalen Gleichgewichtsmodellen und Erklärungen von Währungskrisen. Die 4. Auflage enthält zahlreiche Detailverbesserungen - mit einem verstärkten Fokus auf die ökonomische Substanz und auf die Intuition.


Klappentext

PDieses Lehrbuch behandelt die makro konomische Rolle des Wechselkurses und des Wechselkurssystems. Es baut Studierenden eine Br cke zwischen den etablierten, aus dem Grundstudium vertrauten Werkzeugen der monet n Makro konomik offener Volkswirtschaften und fortgeschritteneren Fragen und Modellen, die n r an der aktuellen Forschung stehen. Elementare Konzepte der monet n Aussenwirtschaft und das Mundell-Fleming-Modell werden in den ersten drei Kapiteln ausf hrlich behandelt. Nach dieser Grundsteinlegung f hrt das Buch ber Standardmodelle der monet n Aussenwirtschaft (Dornbusch-Modell, W ungssubstitution und Verm gensbestandsansatz) und Themen wie Wechselkurszielzonen und Seifenblasen hin zu intertemporalen Gleichgewichtsmodellen und Erkl ngen von W ungskrisen. Um den Zugang auch Lesern mit geringeren Vorkenntnissen zu erm glichen, werden viele Ergebnisse formal, verbal und grafisch entwickelt. Die 4. Auflage enth zahlreiche Detailverbesserungen, mit einem verst ten Fokus auf die konomische Substanz und Intuition./P TOC:PMakro konomik offener Volkswirtschaften: Einf hrung und ersicht.- Das Mundell-Fleming-Modell.- Das Mundell-Fleming-Modell: Erweiterungen.- Kapitalmarktbestimmte Wechselkurse bei tr n Preisen: Das Dornbusch-Modell.- Wie robust ist das erschiessen im Dornbusch-Modell?- Monet Wechselkurstheorie.- W ungssubstitution und Wechselkurs.- Verm gensbestandsans e.- Der reale Wechselkurs in der langen Frist.- Feste Wechselkurse, Devisenmarktinterventionen und Wechselkurszielzonen.- W ungskrisen./P



Inhalt

Makroökonomik offener Volkswirtschaften: Einführung und Übersicht.- Das Mundell-Fleming-Modell.- Das Mundell-Fleming-Modell: Erweiterungen.- Kapitalmarktbestimmte Wechselkurse bei trägen Preisen: Das Dornbusch-Modell.- Wie robust ist das Überschiessen im Dornbusch-Modell?- Monetäre Wechselkurstheorie.- Währungssubstitution und Wechselkurs.- Vermögensbestandsansätze.- Der reale Wechselkurs in der langen Frist.- Feste Wechselkurse, Devisenmarktinterventionen und Wechselkurszielzonen.- Währungskrisen.

Produktinformationen

Titel: Makroökonomik flexibler und fester Wechselkurse
Autor:
EAN: 9783642007781
ISBN: 978-3-642-00778-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 400
Gewicht: 604g
Größe: H235mm x B155mm x T21mm
Jahr: 2009
Auflage: 4. Aufl. 2009

Weitere Produkte aus der Reihe "Springer-Lehrbuch"