Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die politischen Rechte der Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer

  • Fester Einband
  • 270 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Trotz Wohnsitz im Ausland politisch mitentscheiden - dieses Recht können Schweizerinnen und Schweizer seit den 1990er-Jahren wahrn... Weiterlesen
20%
81.00 CHF 64.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Zusammenfassung
Trotz Wohnsitz im Ausland politisch mitentscheiden - dieses Recht können Schweizerinnen und Schweizer seit den 1990er-Jahren wahrnehmen. Das Stimmgewicht der Fünften Schweiz entspricht heute der eines mittelgrossen Kantons. Diese realpolitische Relevanz motivierte zum ersten umfassenden Werk über die politischen Rechte der Auslandschweizer. Beleuchtet werden sowohl die Legitimation als auch praxisnah die aktuelle Ausgestaltung. Dabei zeigen sich Spannungsfelder: etwa die Diskrepanz zum oftmals fehlenden Stimmrecht von Ausländern, die grosse Zahl der Doppelbürger oder die fiktive Zuordnung der Auslandschweizer zu einer Stimmgemeinde. Folgerichtig diskutiert die Autorin auch Entwicklungsmöglichkeiten: Sollten etwa Auslandschweizer einen eigenen Wahlkreis erhalten? Oder müssten nicht gerade ihre Stimmrechte (zeitlich) beschränkt werden?

Produktinformationen

Titel: Die politischen Rechte der Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer
Autor:
EAN: 9783725577880
ISBN: 978-3-7255-7788-0
Format: Fester Einband
Herausgeber: Schulthess
Genre: Recht
Anzahl Seiten: 270
Gewicht: 452g
Größe: H226mm x B154mm x T16mm
Veröffentlichung: 01.12.2017
Jahr: 2017

Weitere Produkte aus der Reihe "Zürcher Studien zum öffentlichen Recht"