Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen ab 18.1. Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Die Filialen Lenzburg und Aarau sind bereits seit 20.12.2020 geschlossen. Weitere Informationen zu den Filialabholungen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Lexikon und Text

  • Fester Einband
  • 280 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In der Reihe erscheinen Monographien und Sammelbände zur Lexikographie und Metalexikographie. Außerdem werden Arbeiten aus dem wei... Weiterlesen
20%
140.00 CHF 112.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

In der Reihe erscheinen Monographien und Sammelbände zur Lexikographie und Metalexikographie. Außerdem werden Arbeiten aus dem weiteren Bereich der Lexikologie aufgenommen, wenn sie zum Ausbau der theoretischen, methodischen und empirischen Grundlagen von Lexikographie und Metalexikographie beitragen. Zentrale Themen sind Mikro- und Makrostruktur, typologische und wissenschaftsgeschichtliche Aspekte und angewandte lexikographische Dokumentation.

Der vorliegende Band basiert auf Vorträgen, die auf einer vom Seminar für Sprachwissenschaft der Universität Tübingen im Februar 1994 auf dem Schloß Hohentübingen veranstalteten Tagung gehalten wurden. Das Rahmenthema dieser Tagung war die Verfügbarkeit textueller Ressourcen in maschinenlesbarer Form und die Entwicklung von Werkzeugen zur Akquisition lexikalischen Wissens für Lexikographie und Sprachverarbeitungssysteme. Die Themenpalette der Beiträge reicht von der Wechselwirkung zwischen Lexikon und Text aus theoretischer und praxisorientierter Sichtweise über spezifische Probleme bei der Aufbereitung von Wörterbüchern und der Repräsentation lexikalischen und textuellen Wissens bis hin zur Annotierung von Texten mit syntaktischen Kategorien. Einen Schwerpunkt bilden dabei Ressourcen und Werkzeuge für das Deutsche, die durch Beiträge zu anderen europäischen Sprachen in einen internationalen Kontext gestellt werden.

Inhalt

Inhalt: H. Feldweg/E. Hinrichs, Vorwort. - W. Lenders, Die Korpusschnittstelle der Bonner Wortdatenbank. - R. Neumann, Korpora: Eine Herausforderung an die Informationserschließung. - L. Lemnitzer, Extraktion rekurrenter Textmuster aus Textkorpora. - N. Weber, Pattern-Based Lexical Analysis: Morphology, Syntax, and Semantics of Dictionary Definitions. - R. Hauser/A. Storrer, Probleme und Lösungen beim Parsen von Wörterbüchern. - F. Guenthner/P. Maier, Das CISLEX-Wörterbuchsystem. - M. Hoelter, Deriving HPSG Lexical Entries from a Natural Language Dictionary. - M. Light/S. Reinhard/M. Boyle-Hinrichs, INSYST: An Automatic Inserter System for Hierarchical Lexica. - S. Armstrong, MULTEXT: Multilingual Text Tools and Corpora. - O. Christ/B.M. Schulze, Ein flexibles und modulares Anfragesystem für Textkorpora. - M. Galle/O. Jakobs, Zum Aufbau sehr großer Sprachkorpora. - I. Bátori, Konstruktionsprinzip für Testsatzsammlungen. - B. Rieger, Fuzzy Modellierung. - E. Ejerhed, Design Principles for a Swedish Corpus Annotation System. - C. Thielen/A. Schiller, Ein kleines und erweitertes Tagset fürs Deutsche. - P. Steiner, Anforderungen und Probleme beim Taggen deutscher Zeitungstexte. - H. Feldweg, Stochastische Wortartendisambiguierung des Deutschen. - H. Schmid/A. Kempe, Tagging von Korpora mit HMM, Entscheidungsbäumen und Neuronalen Netzen. - M. Åström, A Probabilistic Tagger for Swedish Using the SUC Tagset.

Produktinformationen

Titel: Lexikon und Text
Untertitel: Wiederverwendbare Methoden und Ressourcen zur linguistischen Erschließung des Deutschen
Editor:
EAN: 9783484309739
ISBN: 978-3-484-30973-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: De Gruyter
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 280
Gewicht: 626g
Größe: H236mm x B160mm x T25mm
Jahr: 1996
Auflage: Reprint 2010

Weitere Produkte aus der Reihe "Lexicographica. Series Maior"