Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Antirassismus als Herausforderung für die Schule

  • Kartonierter Einband
  • 425 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieses Buch wurde auf dem Deutschen Geographentag 2007 in Bayreuth mit dem Dissertationspreis des Hochschulverbandes für Geographi... Weiterlesen
20%
128.00 CHF 102.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Dieses Buch wurde auf dem Deutschen Geographentag 2007 in Bayreuth mit dem Dissertationspreis des Hochschulverbandes für Geographie und ihre Didaktik prämiert.
Migration, Rassismus, Integration - innergesellschaftliche und globale Spannungen legen verschärfte Auseinandersetzungen um das Bild und den Umgang mit "dem Fremden" nahe. Das Buch beschäftigt sich mit dieser Entwicklung im Bereich der Erziehung gegen Rassismus. Wird sie ihrem Ziel gerecht? Verschiedene Erklärungsansätze aus Psychologie, Soziologie und Politikwissenschaft werden dargestellt. Weiter wird geprüft, ob und wie in Konzepten globalen Lernens, interkultureller Pädagogik und antirassistischer Erziehung darauf Bezug genommen wird. Es zeigt sich eine eingeschränkte, auf ein psycho-soziales Problemverständnis reduzierte Theorierezeption in der interkulturellen Praxis. Quantitative und qualitative Inhaltsanalysen von geographischen Schulbüchern belegen: Durch die Ausblendung struktureller Aspekte tendiert die interkulturelle Praxis in der Schulgeographie zur Kulturalisierung und "Ver-Fremdung" politisch-ökonomischer Differenzen.

Autorentext

Die Autoren: Leif Mönter und Arian Schiffer-Nasserie, geboren 1977 und 1976, haben Sozialwissenschaften und Geographie an der Universität Bochum studiert. 2006 erfolgte die Promotion. Gegenwärtig befinden sich die Autoren in der zweiten Lehramtsausbildungsphase bzw. an der Schule. Ferner nehmen sie verschiedene Lehraufträge an der Universität Bochum und der evangelischen Fachhochschule Bochum wahr.



Zusammenfassung
"Zusammenfassend kann gesagt werden, dass von der Theorie und Methodik der Analyse die Politische Bildung ebenso wie künftige Schulbuchautoren profitieren können. Eine ähnliche Studie wird in der Fachdidaktik der Sozialwissenschaften dringend gebraucht, sonst droht die Entpolitisierung eines höchst politischen Phänomens." (Annette Kammertöns, Politisches Lernen)

Inhalt

Aus dem Inhalt: Rassismusforschung: psychologische, soziologische und politökonomische Perspektiven, vergleichende Diskussion - Pädagogische Konzepte: globales und interkulturelles Lernen, geographiedidaktische Ansatzpunkte, Defizite - Schulbuchanalyse: Methodik, qualitative und quantitative Inhaltsanalyse.

Produktinformationen

Titel: Antirassismus als Herausforderung für die Schule
Untertitel: Von der Theoriebildung zur praktischen Umsetzung im geographischen Schulbuch
Autor:
EAN: 9783631554487
ISBN: 978-3-631-55448-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 425
Gewicht: 550g
Größe: H210mm x B148mm x T22mm
Jahr: 2007
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"