Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kirchliche Krankenhäuser und staatliche Finanzierung

  • Fester Einband
  • 402 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Arbeit beschäftigt sich mit der staatlichen Finanzierung kirchlicher Krankenhäuser. Die Einbindung kirchlicher Krankenhäuser i... Weiterlesen
20%
124.00 CHF 99.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Arbeit beschäftigt sich mit der staatlichen Finanzierung kirchlicher Krankenhäuser. Die Einbindung kirchlicher Krankenhäuser in das heutige System der Krankenhausfinanzierung wird dabei ebenso dargestellt wie die historische Entwicklung von der Antike bis heute. In einem analytischen Teil werden die Anforderungen untersucht, die das Grundgesetz an die staatliche Finanzierung stellt. Darf der Staat überhaupt kirchliche Krankenhäuser finanzieren und wie müssen die Finanzierungsregelungen ausgestaltet sein? Muss der Staat kirchliche Krankenhäuser nicht sogar besonders fördern oder zumindest ihre Bedürfnisse besonders berücksichtigen?

Autorentext
Der Autor: Kyrill Makoski, geboren 1977; 1997-2002 Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Düsseldorf, 2002-2003 an der Boston University School of Law; 2003-2007 Wissenschaftliche Hilfskraft an der Universität Düsseldorf; 2004-2006 Referendariat in Düsseldorf; seit 2007 als Rechtsanwalt in Düsseldorf tätig; 2009 Promotion; seit 2010 Fachanwalt für Medizinrecht.

Inhalt

Aus dem Inhalt: Kirchliche Krankenhäuser und staatliche Finanzierung - Geschichte der Krankenhäuser und ihrer Finanzierung - Kirchliche Krankenhäuser schützende Rechtsnormen - Anforderungen an die Finanzierung kirchlicher Krankenhäuser nach dem Grundgesetz - Grundrechte als Anspruchsnormen.

Produktinformationen

Titel: Kirchliche Krankenhäuser und staatliche Finanzierung
Untertitel: Geschichte, Ausgestaltung, verfassungsrechtliche Anforderungen
Autor:
EAN: 9783631599181
ISBN: 978-3-631-59918-1
Format: Fester Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Öffentliches Recht
Anzahl Seiten: 402
Gewicht: 663g
Größe: H216mm x B153mm x T26mm
Jahr: 2010
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Schriften zum Staatskirchenrecht"