Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Komplexitätsreduktion in Lehr-Lern-Laboren

  • Kartonierter Einband
  • 262 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Lehr-Lern-Labore stellen komplexitätsreduzierte und authentische Situationen bereit, in denen die Studierenden eigene und fremde U... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Lehr-Lern-Labore stellen komplexitätsreduzierte und authentische Situationen bereit, in denen die Studierenden eigene und fremde Unterrichtssituationen theoriegeleitet planen, reflektieren und analysieren. Als Argument für eine Integration dieser in die Lehrer/innenbildung wird die Chance der Komplexitätsreduktion des Lernsettings für die Studierenden angeführt. Doch wie lässt sich eine Komplexitätsreduktion in der Praxis realisieren? In diesem interdisziplinär angelegten Band wird ein Modell zur Komplexitätsreduktion vorgestellt und anhand verschiedener Lehr-Lern-Labore aus den Fachdidaktiken und Erziehungswissenschaften erläutert. Alle Beiträge basieren auf innovativen Lehr-Lern-Laboren die im Rahmen der Qualitätsoffensive Lehrerbildung am Hochschulstandort Münster (weiter-)entwickelt wurden.

Produktinformationen

Titel: Komplexitätsreduktion in Lehr-Lern-Laboren
Untertitel: Innovative Lehrformate in der Lehrerbildung zum Umgang mit Heterogenität und Inklusion
Editor:
EAN: 9783830939900
ISBN: 978-3-8309-3990-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Waxmann Verlag GmbH
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 262
Gewicht: 505g
Größe: H238mm x B172mm x T20mm
Veröffentlichung: 01.01.2020
Jahr: 2020