Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Dispositionsbefugnisse der Ehegatten im Vorsorgeausgleich bei Scheidung

  • Paperback
  • 226 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Im bisherigen Vorsorgeausgleichsrecht waren die Dispositionsbefugnisse der Ehegatten zum Schutze des haushaltsführenden Ehegatten ... Weiterlesen
20%
81.00 CHF 64.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Zusammenfassung
Im bisherigen Vorsorgeausgleichsrecht waren die Dispositionsbefugnisse der Ehegatten zum Schutze des haushaltsführenden Ehegatten erheblich eingeschränkt. Mit Blick auf die gesellschaftlichen Veränderungen drängt sich die grundlegende Frage auf, inwiefern eine restriktive Ausgestaltung der Privatautonomie sämtlichen in der sozialen Wirklichkeit vorherrschenden Ehemodellen gerecht werden kann. Dieser strittige Punkt wird sich auch unter der am 1. Januar 2017 in Kraft getretenen Neuregelung akzentuiert stellen. Vor diesem Hintergrund untersucht die vorliegende Arbeit die ehelichen Dispositionsbefugnisse im Vorsorgeausgleich in umfassender Weise aus einer systematischen, verfassungsrechtlichen und teleologischen Perspektive. Gestützt darauf wird ermittelt, wie die Gesetzesbestimmungen unter Einbezug sämtlicher Ehemodelle auszulegen sind.

Produktinformationen

Titel: Dispositionsbefugnisse der Ehegatten im Vorsorgeausgleich bei Scheidung
Autor:
EAN: 9783725577378
ISBN: 978-3-7255-7737-8
Format: Paperback
Herausgeber: Schulthess
Genre: Recht
Anzahl Seiten: 226
Gewicht: 380g
Größe: H227mm x B156mm x T15mm
Veröffentlichung: 01.08.2017
Jahr: 2017

Weitere Produkte aus der Reihe "Zürcher Studien zum öffentlichen Recht"