Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Jugend im Internat

  • Kartonierter Einband
  • 354 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Internate sind als Organisationen besondere Lebensräume von Jugendlichen. Dabei bedeutet Leben im Internat in mehr oder weniger fr... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Internate sind als Organisationen besondere Lebensräume von Jugendlichen. Dabei bedeutet Leben im Internat in mehr oder weniger fremdbestimmten Strukturen aufzuwachsen, zu denen sich die Bewohner*innen verhalten müssen. Die Arbeit nimmt die Verschränkung von Jugend- und Organisationsleben im Internat, die in einem Spannungsverhältnis zueinander stehen, in den Blick. Berücksichtigt werden dabei im Besonderen die Konstitution und das Erleben von sowie die Praktiken im Umgang mit Fremd-, Mit- und Selbstbestimmung im Internat aus Sicht der Jugendlichen, die in eine qualitative Typenbildung münden.

Autorentext
Peyerl, Katrin Dr. Katrin Peyerl ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich Außerschulische Jugendbildung an der Philipps-Universität Marburg, zu ihren Arbeitsschwerpunkten zählen die Jugendphase, Partizipation, politische Bildung sowie Internate und Jugendarbeit.

Produktinformationen

Titel: Jugend im Internat
Untertitel: Fremd-, Mit- und Selbstbestimmung im Spannungsverhältnis von Jugend- und Organisationsleben
Autor:
EAN: 9783779963608
ISBN: 978-3-7799-6360-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Juventa Verlag GmbH
Genre: Englische Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 354
Gewicht: 559g
Größe: H231mm x B152mm x T25mm
Veröffentlichung: 25.01.2021
Jahr: 2021