Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der russische Nihilismus

  • Kartonierter Einband
  • 210 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die nachstehenden Aufsätze, zuerst in den »Fliegenden Blättern aus dem Rauhen Hause« (Hamburg) veröffentlicht, werden jetzt in umg... Weiterlesen
20%
82.00 CHF 65.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die nachstehenden Aufsätze, zuerst in den »Fliegenden Blättern aus dem Rauhen Hause« (Hamburg) veröffentlicht, werden jetzt in umgearbeiteter Gestalt einem größeren Publicum vorgelegt. Inhaltlich auf die in der gedruckten Literatur gebotenen Materialien sich beschränkend, erheben sie im wesentlichen keinen Anspruch, entweder für die specielle Geschichte des Nihilismus, oder bezüglich der hier behandelten russischen Verhältnisse allgemeineren Charakters aus eigener Kunde Beiträge zu bringen. Daß er auf letzerem Gebiete die vorliegende Darstellung in erster Linie den zahlreichen Monographieen Julius Eckardt 's sich anschließt, wird für den Kenner russischer Geschichtsschreibung des Hinweises nicht erst bedürfen. (Vorwort)

Klappentext

Für diesen Titel ist noch kein Beschreibungstext verfügbar.

Produktinformationen

Titel: Der russische Nihilismus
Untertitel: von seinen Anfängen bis zur Gegenwart
Autor:
EAN: 9783428167241
ISBN: 978-3-428-16724-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Duncker & Humblot
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 210
Gewicht: 253g
Größe: H210mm x B135mm x T11mm
Jahr: 2013

Weitere Produkte aus der Reihe "Duncker & Humblot reprints"