Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

AGB-Kontrolle von Arbeitsverträgen

  • Kartonierter Einband
  • 360 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Seit der Schuldrechtsreform müssen Arbeitsverträge den Anforderungen des AGB-Rechts genügen. Der Autor vergleicht die früheren ger... Weiterlesen
20%
105.00 CHF 84.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Seit der Schuldrechtsreform müssen Arbeitsverträge den Anforderungen des AGB-Rechts genügen. Der Autor vergleicht die früheren gerichtlichen Kontrollmaßstäbe mit den im AGB-Recht zu beachtenden Anforderungen. Die Frage nach "Besonderheiten des Arbeitsrechts", Kriterien der Angemessenheitskontrolle und die Rolle von Tarifverträgen sind weitere Schwerpunkte. Am Beispiel von Vertragsstrafevereinbarungen werden künftige Gestaltungsmöglichkeiten aufgezeigt. Ein Blick über die Grenze in das österreichische Kontrollsystem rundet die Arbeit ab.

Autorentext

Der Autor: Jens Günther, geboren 1977 in Hildesheim; von 1997 bis 2002 Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Göttingen (Erstes Staatsexamen); von 2003 bis 2005 Mitglied im DFG-Graduiertenkolleg «Zukunft des europäischen Sozialmodells»; 2005 Referendariat am OLG Braunschweig; 2007 Promotion und Zweites Staatsexamen; seit 2007 Rechtsanwalt in einer Wirtschaftskanzlei in Stuttgart.



Klappentext

Seit der Schuldrechtsreform müssen Arbeitsverträge den Anforderungen des AGB-Rechts genügen. Der Autor vergleicht die früheren gerichtlichen Kontrollmaßstäbe mit den im AGB-Recht zu beachtenden Anforderungen. Die Frage nach «Besonderheiten des Arbeitsrechts», Kriterien der Angemessenheitskontrolle und die Rolle von Tarifverträgen sind weitere Schwerpunkte. Am Beispiel von Vertragsstrafevereinbarungen werden künftige Gestaltungsmöglichkeiten aufgezeigt. Ein Blick über die Grenze in das österreichische Kontrollsystem rundet die Arbeit ab.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Allgemein zur Inhaltskontrolle - Arbeitsrechtliche Vertragskontrolle vor der Schuldrechtsreform - Reformgründe des Gesetzgebers - Gegenstand der AGB-Kontrolle - Arbeitnehmer als Verbraucher? - Aufhebungsvertrag - Tarifvertrag - Bezugnahmeklausel - Arbeitsrechtliche Besonderheiten - Entgeltkontrolle? - Kriterien der Angemessenheitskontrolle - Rechtsfolge bei Nichteinbeziehung und Unwirksamkeit - Vertragsstrafeklausel - Kontrolle von Arbeitsverträgen in Österreich.

Produktinformationen

Titel: AGB-Kontrolle von Arbeitsverträgen
Untertitel: Analyse der deutschen Rechtslage nach der Schuldrechtsreform und vergleichende Betrachtung des österreichischen Kontrollsystems
Autor:
EAN: 9783631573310
ISBN: 978-3-631-57331-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 360
Gewicht: 480g
Größe: H208mm x B146mm x T25mm
Jahr: 2007
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Schriften zum Arbeitsrecht und Wirtschaftsrecht"