Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Joint Tax Audits als Ausgangspunkt zur Effektuierung des Verständigungsverfahrens

  • Kartonierter Einband
  • 380 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Zum Werk Die Doppelbesteuerung von Gewinnen international tätiger Unternehmen ist ein stets aktuelles Problem. Sie entsteht aufgru... Weiterlesen
20%
134.00 CHF 107.20
Sie sparen CHF 26.80
Noch nicht erschienen. Erhältlich ab 01.02.2022
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Zum Werk Die Doppelbesteuerung von Gewinnen international tätiger Unternehmen ist ein stets aktuelles Problem. Sie entsteht aufgrund des Konflikts zwischen materieller Universalität (Prinzip der Besteuerung des Welteinkommens) und formeller Territorialität (Beschränkung steuerlicher Ermittlungsbefugnisse durch Staatsgrenzen). Das Werk beleuchtetJoint Tax Audits als möglichen Weg zur frühzeitigen, grenzüberschreitenden und rechtssicheren Lösung dieses Problems,Reformbedürfnisse bei Joint Tax Audits, Verständigungsverfahren und Advance Pricing Agreements (APAs) sowieMöglichkeiten einer Effektuierung (d.h. Verbesserung von Ablauf, Effizienz und Rechtssicherheit) aller genannten Verfahren durch ihre Verbindung oder behutsame Weiterentwicklung. Vorteile auf einen Blickumfassende Erläuterung von grundlegenden steuerrechtlichen Verfahren und dauerhaft relevanten Fragestellungenkonkrete Vorschläge zur Beseitigung und Vermeidung internationaler Doppelbesteuerungpraktische Hinweise für steuerliche Berater, die Betriebsprüfungen bei international tätigen Unternehmen begleitenhohe Aktualität durch Auseinandersetzung mit legislativen Entwicklungen bis Juli 2021, insbesondere § 89a AO n.F. und der EU-Amtshilfe-Richtlinie in der Fassung der "DAC7". Zielgruppe Für Rechtsanwaltschaft, Steuerberatung, Unternehmen, Wissenschaft, Betriebs- und Volkswirtschaft sowie alle am Thema internationaler Besteuerung, Betriebsprüfung und Verfahrensrecht Interessierte.

Produktinformationen

Titel: Joint Tax Audits als Ausgangspunkt zur Effektuierung des Verständigungsverfahrens
Untertitel: Eine Analyse möglicher dogmatischer Entwicklungen unter besonderer Berücksichtigung der deutsch-italienischen Verwaltungszusammenarbeit
Autor:
EAN: 9783406780165
ISBN: 978-3-406-78016-5
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: C.H.Beck
Herausgeber: Beck, C H
Genre: Strafrecht
Veröffentlichung: 01.02.2022
Anzahl Seiten: 380
Größe: H240mm x B160mm
Jahr: 2022
Untertitel: Deutsch
Auflage: 1. Auflage
Land: DE