Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Umweltpolitik in Mittelosteuropa

  • Kartonierter Einband
  • 396 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Holger Meyer zeigt, dass sich der Einfluss der EU nicht in allen umweltrelevanten Bereichen qualitätsverbessernd auswirkt, und wei... Weiterlesen
20%
103.00 CHF 82.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Holger Meyer zeigt, dass sich der Einfluss der EU nicht in allen umweltrelevanten Bereichen qualitätsverbessernd auswirkt, und weist auf alarmierende Fehlentwicklungen hin, da die neuen Mitgliedsländer umweltdegradierende Verhaltensweisen der alten Mitgliedsstaaten aufgreifen.

Die Beitrittsländer zur EU sind verpflichtet, den umweltrechtlichen Besitzstand der Gemeinschaft zu übernehmen. Lediglich im Bereich der Zeithorizonte bestehen Verhandlungsspielräume. Es stellt sich die Frage, ob in den mittelosteuropäischen Ländern, in denen umweltpolitische Belange nicht im Vordergrund stehen, die Integration der Themen Umwelt und nachhaltige Entwicklung in alle wichtigen Politikbereiche gelingen kann.Holger Meyer analysiert die Umweltpolitik der zehn neuen Mitgliedsstaaten im Kontext des Beitrittsprozesses. Er beschreibt, welche Vorgaben der EU umzusetzen sind, über welche Kapazitäten die Länder verfügten und wie die Umweltperformanz innerhalb des Beobachtungszeitraums (1989 - 2000) verlief. Die Erfolgs- und Misserfolgsfälle verdeutlicht er durch die Berechnung durchschnittlicher Veränderungsraten. Der Autor zeigt, dass sich der Einfluss der EU nicht in allen umweltrelevanten Bereichen qualitätsverbessernd auswirkt. Diese alarmierenden Fehlentwicklungensind umso schlimmer, da die neuen Mitgliedsländer umweltdegradierende Verhaltensweisen der alten Mitgliedsstaaten aufgreifen.

Autorentext
Dr. Holger Meyer ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für Demokratieforschung der Universität Lüneburg

Inhalt
Die EU-Osterweiterung als besondere Herausforderung Grundlagen der Europäischen Umweltpolitik Die umweltpolitische Dimension der Erweiterung Umweltperformanz als Analysekonzept Erklärungsmuster zur Umweltperformanz der mittelosteuropäischen Beitrittsländer

Produktinformationen

Titel: Umweltpolitik in Mittelosteuropa
Untertitel: Erklärungsmuster zur Umweltperformanz im Kontext der EU-Osterweiterung
Autor:
EAN: 9783835060081
ISBN: 978-3-8350-6008-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Deutscher Universitätsvlg
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 396
Gewicht: 541g
Größe: H210mm x B148mm x T22mm
Jahr: 2005
Auflage: 2005

Weitere Produkte aus der Reihe "Sozialwissenschaft"