Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Geschichte des Schutzes geographischer Herkunftsangaben in Deutschland

  • Kartonierter Einband
  • 498 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Hilke Kickler analysiert die Geschichte des Schutzes geographischer Herkunftsangaben vom zweiten deutschen Kaiserreich bis zur Ein... Weiterlesen
20%
127.00 CHF 101.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Hilke Kickler analysiert die Geschichte des Schutzes geographischer Herkunftsangaben vom zweiten deutschen Kaiserreich bis zur Einführung des Markengesetzes am 1. Januar 1995. Dabei geht es um die Frage, warum geographische Herkunftsangaben in den Gesetzen des gewerblichen Rechtsschutzes geschützt wurden, wie dieser Schutz ausgestaltet war und welche Probleme sich dabei für Rechtsprechung und Literatur ergaben. Die Ausgestaltung dieses Schutzes durch Gesetzgebung, Rechtsprechung und Literatur setzt die Autorin konsequent in Zusammenhang mit den Entwicklungen auf wirtschaftlicher und politischer Ebene in Deutschland sowie mit den nationalen und internationalen Entwicklungen beim Schutz des geistigen und gewerblichen Eigentums. Sie schafft so eine umfassende historische Untersuchung von Ursachen und Wirkung des Schutzes geographischer Herkunftsangaben.

Autorentext

Geboren 1982; Studium der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften an den Universitäten Bayreuth und Auckland (Neuseeland); 2007 Erstes Staatsexamen und Wirtschaftsjurist (Univ. Bayreuth); 2008 LL.M.; bis 2011 Stipendiatin des DFG-Graduiertenkollegs "Geistiges Eigentum und Gemeinfreiheit" an der Universität Bayreuth; 2012 Promotion; seit 2011 Rechtsreferendarin im OLG-Bezirk Bamberg.

Produktinformationen

Titel: Die Geschichte des Schutzes geographischer Herkunftsangaben in Deutschland
Untertitel: Vom zweiten deutschen Kaiserreich bis zum Markengesetz 1995
Autor:
EAN: 9783161520310
ISBN: 978-3-16-152031-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Mohr Siebeck GmbH & Co. K
Genre: Steuern
Anzahl Seiten: 498
Gewicht: 777g
Größe: H233mm x B156mm x T30mm
Jahr: 2012

Weitere Produkte aus der Reihe "Geistiges Eigentum und Wettbewerbsrecht"