Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Geschichte der deutschsprachigen Lyrik seit 1945

  • Kartonierter Einband
  • 342 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Überblick über die moderne deutsche Lyrik - Viele neue Autoren und Werke - Mit zahlreichen Textbeispielen und AnalysenLyrik als Br... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Überblick über die moderne deutsche Lyrik - Viele neue Autoren und Werke - Mit zahlreichen Textbeispielen und Analysen

Lyrik als Brennglas der deutschsprachigen Literatur. Welchen Strömungen, Moden und Paradigmen war die Literatur seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs ausgesetzt? Welche Poetik-Entwürfe brachte sie hervor? Korte rekonstruiert fünf Jahrzehnte Lyrik-Geschichte und führt zugleich ein in die Debatten um den 'Untergang des Gedichts' oder den 'Tod des Subjekts'. Für alle, die eine der komplexesten und spannendsten Phasen der deutschsprachigen Literatur kennen lernen wollen.

Lyrik als Brennglas der deutschsprachigen Literatur. Welchen Strömungen, Moden und Paradigmen war die Literatur seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs ausgesetzt? Welche Poetik-Entwürfe brachte sie hervor? Korte rekonstruiert fünf Jahrzehnte Lyrik-Geschichte und führt zugleich ein in die Debatten um den 'Untergang des Gedichts' oder den 'Tod des Subjekts'. Für alle, die eine der komplexesten und spannendsten Phasen der deutschsprachigen Literatur kennen lernen wollen.

Autorentext
Hermann Korte, geb. 1949; Professor für Didaktik der deutschen Sprache und Literatur am Fachbereich Sprach-, Literatur- und Medienwissenschaften der Universität Siegen.

Klappentext

Lyrik als Brennglas der deutschsprachigen Literatur. Welchen Strömungen, Moden und Paradigmen war die Literatur seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs ausgesetzt? Welche Poetik-Entwürfe brachte sie hervor? Korte rekonstruiert fünf Jahrzehnte Lyrik-Geschichte und führt zugleich ein in die Debatten um den 'Untergang des Gedichts' oder den 'Tod des Subjekts'. Für alle, die eine der komplexesten und spannendsten Phasen der deutschsprachigen Literatur kennen lernen wollen.

Produktinformationen

Titel: Geschichte der deutschsprachigen Lyrik seit 1945
Autor:
EAN: 9783476018908
ISBN: 978-3-476-01890-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Metzler Verlag, J.B.
Anzahl Seiten: 342
Gewicht: 589g
Größe: H231mm x B159mm x T27mm
Jahr: 2004
Auflage: 2., völlig neu bearb. A