1. Adventsüberraschung: 10% Rabatt auf alle Filme! Jetzt mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Herausforderung e-Government

  • Kartonierter Einband
  • 370 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Im Rahmen der Föderalismusreform II und der Umsetzung der EU-Dienstleistungsrichtlinie wurde deutlich, dass das geltende Rechts- u... Weiterlesen
20%
120.00 CHF 96.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Im Rahmen der Föderalismusreform II und der Umsetzung der EU-Dienstleistungsrichtlinie wurde deutlich, dass das geltende Rechts- und Verwaltungssystem, das teilweise noch aus dem vorletzten Jahrhundert stammt, für die Herausforderungen durch die modernen Informations- und Kommunikationstechnologien nur bedingt geeignet ist. In den Beiträgen dieses Bandes wird untersucht, wie eine Weiterentwicklung erfolgen könnte.

Autorentext
Hermann Hill ist Professor für Verwaltungswissenschaft und Öffentliches Recht in Speyer. Prof. Dr. Utz Schliesky ist Direktor des schleswig-holsteinischen Landtags. Daneben ist er geschäftsführender Vorstand des Lorenz-von-Stein-Instituts an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.

Produktinformationen

Titel: Herausforderung e-Government
Untertitel: E-Volution des Rechts- und Verwaltungssystems
Editor:
EAN: 9783832949402
ISBN: 978-3-8329-4940-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Nomos Verlagsges.MBH + Co
Genre: Öffentliches Recht
Anzahl Seiten: 370
Gewicht: 558g
Größe: H230mm x B148mm x T22mm
Jahr: 2009
Auflage: 1. Auflage

Weitere Produkte aus der Reihe "Verwaltungsressourcen und Verwaltungsstrukturen"