2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf alle deutschsprachigen Bücher! Jetzt mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Konzeption eines stationären Adipositasprogrammes für die Rehabilitation von Kindern und Jugendlichen unter der Berücksichtigung der Genussförderung

  • Kartonierter Einband
  • 148 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Diplomarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Ernährungswissenschaft / Ökotrophologie, Note: 1,0, Katholische Fachhochschule Nordd... Weiterlesen
30%
67.00 CHF 46.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Diplomarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Ernährungswissenschaft / Ökotrophologie, Note: 1,0, Katholische Fachhochschule Norddeutschland Osnabrück (Agrarwissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Gang der Untersuchung:
Im Grundlagenteil dieser Arbeit, Kapitel 2, wird ein Überblick über den Stand der Literatur zur Genese und den Folgen der Adipositas bei Kindern und Jugendlichen gegeben. Zudem wird das sozial-kognitive Prozessmodell gesundheitlichen Handelns von SCHWARZER erläutert.
Es folgt eine Darlegung der verschiedenen Rehabilitationsmöglichkeiten für adipöse Kinder und Jugendliche mit ihren Aufgaben und Zielen. Begriffe aus dem Bereich der Rehabilitation werden geklärt, soweit dies für das Verständnis und die Interpretation der vorliegenden Arbeit erforderlich ist.
Eine Beschreibung des Rehabilitationsangebotes der Kinderrehabilitationsklinik KORB und ihr bisheriges Konzept für die Arbeit mit adipösen Kindern und Jugendlichen - im Bereich der Ernährungstherapie -, leistet Kapitel 4.
Im Anschluss daran werden die Ziele des neu zu erstellenden Adipositasprogramms -Bereich Ernährungstherapie-, für die Kinderrehabilitationsklinik KORB vorgestellt.
In Kapitel 6 folgen die Ansätze zur Umsetzung der Ziele. Hier werden sowohl die Inhalte wie auch die Anknüpfungspunkte zur Sicherung der Qualität des Adipositasprogrammes präsentiert.
Die Didaktischen Leitlinien enthalten die psychologisch - pädagogischen Grundlagen, auf deren Basis in Kapitel 8 das neue Adipositasprogramm vorgestellt wird.
Daran schließen sich die Ausführungen zur Sicherung der Ergebnisqualität mit der Präsentation geeigneter Evaluationsinstrumente an.
Den Abschluss bilden das Kapitel 10 mit der Zusammenfassung der Arbeit.
Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
1.Einleitung6
1.1Problemstellung und Zielsetzung6
1.2Aufbau der Arbeit11
2.Theoretischer Bezugsrahmen12
2.1Grundlagen der Adipositas12
2.1.1Definition und Klassifikation der Adipositas bei Kindern und Jugendlichen12
2.1.2Mehrfaktorielles Genesemodell der Adipositas14
2.1.2.1Genetisch-metabolische Faktoren15
2.1.2.2Umweltfaktoren16
2.1.2.2.1Essverhalten17
2.1.2.2.2Energieverbrauch22
2.1.2.2.3Soziokulturelle Faktoren23
2.1.3Folgen der Adipositas im Kindes- und Jugendalter24
2.1.3.1Somatische Folgen24
2.1.3.2Psychosoziale Folgen24
2.1.3.3Ökonomische Folgen26
2.2Modell zum Gesundheitsverhalten26
3.Rehabilitationsmöglichkeiten der Adipositas im Kindes- und Jugendalter30
3.1Allgemeine Aufgaben und Ziele der Kinderrehabilitation30
3.2Formen der Kinderrehabilitation -abgestuftes System-32
4.Stationäre Rehabilitation von Adipositas im Kindes- und Jugendalter am Bsp. der Kinderrehaklinik KORB33
4.1Beschreibung der Institution33
4.2Darstellung des Rehabilitationsangebotes und der qualitätssichernden Maßnahmen34
4.3Beschreibung der Patientenstruktur36
5.Ziele des Adipositasprogrammes - Bereich Ernährungstherapie37
6.Ansatzpunkte und Maßnahmen zur Erreichung der Ziele41
6.1Maßnahmen zur Reduzierung der Energiezufuhr42
6.2Maßnahmen zur Regulierung des Essverhaltens43
6.2.1Essverhaltenstraining43
6.2.2Genussförderung45
6.2.3Kochen und Genießen47
6.3Maßnahmen zur Einflussnahme auf soziokulturelle Faktoren48
6.4Anknüpfungspunkte zur Sicherung der Qualität48
7.Didaktische Leitlinien zur Erstellung des Adipositasprogrammes52
7.1Lernprinzipien mit den dazugehörigen verhaltenstherapeutischen Techniken und ihr Einfluss auf die Verhaltensänderung53
7.1.1Operantes Konditionieren53
7.1.2Diskriminationslernen54
7.1.3Sozial-kognitives Lernen56
7.2Konstruktivistische Prinzipien des Lernens57
7.3Handlungsorientierung der Lernprozesse59
7.4Gruppe als Medium zur Ve...

Klappentext

Inhaltsangabe:Gang der Untersuchung: Im Grundlagenteil dieser Arbeit, Kapitel 2, wird ein Überblick über den Stand der Literatur zur Genese und den Folgen der Adipositas bei Kindern und Jugendlichen gegeben. Zudem wird das sozial-kognitive Prozessmodell gesundheitlichen Handelns von SCHWARZER erläutert. Es folgt eine Darlegung der verschiedenen Rehabilitationsmöglichkeiten für adipöse Kinder und Jugendliche mit ihren Aufgaben und Zielen. Begriffe aus dem Bereich der Rehabilitation werden geklärt, soweit dies für das Verständnis und die Interpretation der vorliegenden Arbeit erforderlich ist. Eine Beschreibung des Rehabilitationsangebotes der Kinderrehabilitationsklinik KORB und ihr bisheriges Konzept für die Arbeit mit adipösen Kindern und Jugendlichen - im Bereich der Ernährungstherapie -, leistet Kapitel 4. Im Anschluss daran werden die Ziele des neu zu erstellenden Adipositasprogramms -Bereich Ernährungstherapie-, für die Kinderrehabilitationsklinik KORB vorgestellt. In Kapitel 6 folgen die Ansätze zur Umsetzung der Ziele. Hier werden sowohl die Inhalte wie auch die Anknüpfungspunkte zur Sicherung der Qualität des Adipositasprogrammes präsentiert. Die Didaktischen Leitlinien enthalten die psychologisch - pädagogischen Grundlagen, auf deren Basis in Kapitel 8 das neue Adipositasprogramm vorgestellt wird. Daran schließen sich die Ausführungen zur Sicherung der Ergebnisqualität mit der Präsentation geeigneter Evaluationsinstrumente an. Den Abschluss bilden das Kapitel 10 mit der Zusammenfassung der Arbeit. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: 1.Einleitung6 1.1Problemstellung und Zielsetzung6 1.2Aufbau der Arbeit11 2.Theoretischer Bezugsrahmen12 2.1Grundlagen der Adipositas12 2.1.1Definition und Klassifikation der Adipositas bei Kindern und Jugendlichen12 2.1.2Mehrfaktorielles Genesemodell der Adipositas14 2.1.2.1Genetisch-metabolische Faktoren15 2.1.2.2Umweltfaktoren16 2.1.2.2.1Essverhalten17 2.1.2.2.2Energieverbrauch22 2.1.2.2.3Soziokulturelle Faktoren23 2.1.3Folgen der Adipositas im Kindes- und Jugendalter24 2.1.3.1Somatische Folgen24 2.1.3.2Psychosoziale Folgen24 2.1.3.3Ökonomische Folgen26 2.2Modell zum Gesundheitsverhalten26 3.Rehabilitationsmöglichkeiten der Adipositas im Kindes- und Jugendalter30 3.1Allgemeine Aufgaben und Ziele der Kinderrehabilitation30 3.2Formen der Kinderrehabilitation -abgestuftes System-32 4.Stationäre Rehabilitation von Adipositas im Kindes- und Jugendalter am Bsp. der [...]

Produktinformationen

Titel: Konzeption eines stationären Adipositasprogrammes für die Rehabilitation von Kindern und Jugendlichen unter der Berücksichtigung der Genussförderung
Autor:
EAN: 9783838627793
ISBN: 978-3-8386-2779-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: diplom.de
Genre: Sozialwissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 148
Gewicht: 223g
Größe: H210mm x B148mm x T10mm
Jahr: 2000