Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Suchtprävention in der Sozialen Arbeit

  • Kartonierter Einband
  • 250 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Warum Prävention? Wovor, für wen oder gegen wen? Was wissen wir aus der Forschung über Prävention? Welche Rolle kann die Soziale A... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Noch nicht erschienen. Erhältlich ab 01.09.2021
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Warum Prävention? Wovor, für wen oder gegen wen? Was wissen wir aus der Forschung über Prävention? Welche Rolle kann die Soziale Arbeit spielen? Das Lehrbuch vermittelt ein modernes Verständnis von Präventionsarbeit, in dem es die Konzepte der Verhaltens- sowie Verhältnisprävention, mit Bezug auf Drogenkonsum, für Studierende sowie PraktikerInnen der Sozialen Arbeit vorstellt. Das Ziel des Lehrbuchs ist es, evidenzbasierte Strategien der Verhaltens- und Verhältnisprävention aufzuzeigen. Hierfür soll das Wissen um wirklichkeitsnahe, nachhaltige und somit effektive und effiziente Prävention, auch anhand vieler Praxisbeispiele, gestärkt werden.

Produktinformationen

Titel: Suchtprävention in der Sozialen Arbeit
Autor:
EAN: 9783848766789
ISBN: 978-3-8487-6678-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Nomos Verlagsges.MBH + Co
Genre: Slawische Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 250
Gewicht: g
Größe: H227mm x B153mm
Veröffentlichung: 01.09.2021
Jahr: 2021
Land: DE