Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Forderungsmanagement

  • Kartonierter Einband
  • 270 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Gerade bei Miete und Wohnungseigentum sind Fälle von Zahlungsunfähigkeit oder massiven Rückständen inzwischen an der Tagesordnung.... Weiterlesen
20%
54.50 CHF 43.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Gerade bei Miete und Wohnungseigentum sind Fälle von Zahlungsunfähigkeit oder massiven Rückständen inzwischen an der Tagesordnung. Rasches Erkennen der wirtschaftlichen Optionen, sinnvolle Risikoabschätzung, die Fähigkeit zum taktischen Denken, eine effiziente Arbeitsweise und Verhandlungsgeschick sind hier Voraussetzungen für den Erfolg. Der gesamte Problemkreis der Realisierung und Sicherung von Forderungen aus Miet- und WE-Rechtsverhältnissen wird im "Horst/Fritsch" praxisnah dargestellt. Die Autoren beschränken sich hierbei nicht auf rechtliche Aspekte der Forderungsrealisierung in der schon eingetretenen Krise - sei es im Wege der Verhandlung oder der Zwangsvollstreckung. Das Buch bietet darüber hinaus vor allem dem Anwalt, aber auch dem ambitionierten Hausverwalter, eine Vielzahl von konkreten Tipps, wie schon durch sinnvolle Gestaltungsarbeit im Vorfeld finanzielle Ausfälle vermieden werden können. Das Werk bietet dem Leser direkt umsetzbaren Nutzen in Form von Musterformulierungen, Checklisten und Beispielen für seine Tagesarbeit.

Autorentext

Beide Autoren sind bereits durch eine Vielzahl von Veröffentlichungen zum Miet-, Wohnungseigentums-, Bau- und Nachbarrecht hervorgetreten.



Klappentext

Gerade bei Miete und Wohnungseigentum sind Fälle von Zahlungsunfähigkeit oder massiven Rückständen inzwischen an der Tagesordnung. Rasches Erkennen der wirtschaftlichen Optionen, sinnvolle Risikoabschätzung, die Fähigkeit zum taktischen Denken, eine effiziente Arbeitsweise und Verhandlungsgeschick sind hier Voraussetzungen für den Erfolg. Der gesamten Problemkreis der Realisierung und Sicherung von Forderungen aus Miet- und WE-Rechtsverhältnissen wird im "Horst/Fritsch" praxisnah dargestellt. Die Autoren beschränken sich hierbei nicht auf rechtliche Aspekte der Forderungsrealisierung in der schon eingetretenen Krise - sei es im Wege der Verhandlung oder der Zwangsvollstreckung. Das Buch bietet darüber hinaus vor allem dem Anwalt, aber auch dem ambitionierten Hausverwalter, eine Vielzahl von konkreten Tipps, wie schon durch sinnvolle Gestaltungsarbeit im Vorfeld finanzielle Ausfälle vermieden werden können. Das Werk bietet dem Leser direkt umsetzbaren Nutzen in Form von Musterformulierungen, Checklisten und Beispielen für seine Tagesarbeit.

Produktinformationen

Titel: Forderungsmanagement
Untertitel: Miete und Wohnungseigentum
Autor:
EAN: 9783504450366
ISBN: 978-3-504-45036-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Schmidt , Dr. Otto
Genre: Zivilprozessrecht
Anzahl Seiten: 270
Gewicht: 569g
Größe: H237mm x B170mm x T19mm
Veröffentlichung: 01.11.2005
Jahr: 2005
Auflage: 1. Auflage