Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Schriften zur Rechtsphilosophie, zum Strafrecht und zum Medizin- und Biorecht

  • Fester Einband
  • 700 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Hans-Ludwig Schreiber hat über 300 Schriften zur Rechtstheorie und Rechtsphilosophie, zum Straf- und Strafprozessrecht sowie zum M... Weiterlesen
20%
136.00 CHF 108.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Hans-Ludwig Schreiber hat über 300 Schriften zur Rechtstheorie und Rechtsphilosophie, zum Straf- und Strafprozessrecht sowie zum Medizin- und Biorecht verfasst. Da viele der grundlegenden Arbeiten an heute schwer zugänglichen Orten veröffentlicht wurden, bleiben seine Schriften in einer Auswahl mit diesem Band der Fachwelt dauerhaft zugänglich.

Die Publikationen von Hans-Ludwig Schreiber sind überaus vielfältig. Sie befassen sich mit den Grundfragen in Rechtstheorie und Rechtsphilosophie und reichen von dogmatischen Arbeiten zum Straf- und Strafprozessrecht bis hin zu hochaktuellen Themen des modernen Biorechts. Er hat mit seinem breit angelegten uvre Wissenschaft, Rechtsprechung und Medizin nicht nur theoretisch bereichert, sondern stets auch praxisnah beeinflusst. Mit Fug und Recht kann man ihn als Vater des modernen, interdisziplinären Medizinrechts bezeichnen. Da viele der grundlegenden Arbeiten an heute schwer zugänglichen Orten veröffentlicht wurden, bleiben seine Schriften in einer Auswahl - das Schriftenverzeichnis enthält über 300 Einträge - mit diesem Band der Fachwelt dauerhaft zugänglich.

Autorentext

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Hans-Ludwig Schreiber, Jahrgang 1933; Professor für Straf- und Strafprozessrecht sowie Allgemeine Rechtstheorie an der Georg-August-Universität Göttingen; Direktor der dortigen vormaligen Forschungsstelle für Medizinrecht; Staatssekretär im Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur; Präsident der Georg-August-Universität Göttingen.



Inhalt

Inhalt: Schriften von Hans-Ludwig Schreiber zur Rechtstheorie und zur Rechtsphilosophie - Schriften von Hans-Ludwig Schreiber zum Straf- und Strafprozessrecht - Schriften von Hans-Ludwig Schreiber zum Medizin- und Biorecht.

Produktinformationen

Titel: Schriften zur Rechtsphilosophie, zum Strafrecht und zum Medizin- und Biorecht
Untertitel: Herausgegeben von Hans Lilie und Henning Rosenau
Autor:
EAN: 9783631642764
ISBN: 978-3-631-64276-4
Format: Fester Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Recht
Anzahl Seiten: 700
Gewicht: 1012g
Größe: H216mm x B153mm x T41mm
Jahr: 2013
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Recht und Medizin"