1. Adventsüberraschung: 10% Rabatt auf alle Filme! Jetzt mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Vergaberecht im Umbruch II - Die neuen EU-Vergaberichtlinien und ihre Umsetzung

  • Fester Einband
  • 204 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Am 6. November 2014 fand in der Bucerius Law School die Tagung "Vergaberecht im Umbruch II - Die neuen EU-Vergaberichtlinien ... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Am 6. November 2014 fand in der Bucerius Law School die Tagung "Vergaberecht im Umbruch II - Die neuen EU-Vergaberichtlinien und ihre Umsetzung" statt. Damit wurde die Reihe "Hamburger Kolloquien zum Öffentlichen Wirtschaftsrecht" fortgesetzt, die auf einen Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis zielt. Dieser Band gibt - anknüpfend an das vor zehn Jahren anlässlich der letzten großen EU-Vergaberechtsreform von Hermann Pünder und Hans-Joachim Prieß herausgegebene Buch "Vergaberecht im Umbruch" - die Referate und Diskussionen der Veranstaltung wieder.

Autorentext
Dr. Marc Opitz, Rechtsanwalt bei Kapellmann und Partner. Verfasser zahlreicher Beiträge zum deutschen und europäischen Vergaberecht, Referent bei Schulungen und Vorträgen. Er berät öffentliche Auftraggeber sowie auch Bieterunternehmen bei Beschaffungsvorhaben zu allen Fragen des Vergabe- und des Vertragsrechts. Schwerpunkte seiner Beratungspraxis sind Auftragsvergaben der Versorgungswirtschaft (Verkehr, Energie, Wasser), die ITK-Beschaffung sowie Vergaben im ÖPNV-Umfeld. Dr. Roland Stein ist als Rechtsanwalt für die internationale Sozietät Freshfields Bruckhaus Deringer LLP in Berlin tätig. Er berät zu den Themen des Energie- und Stromsteuerrechts und insbesondere im Bereich der erneuerbaren Energien.

Produktinformationen

Titel: Vergaberecht im Umbruch II - Die neuen EU-Vergaberichtlinien und ihre Umsetzung
Editor:
Andere:
Autor:
EAN: 9783863810658
ISBN: 978-3-86381-065-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: Bucerius Law School Press
Genre: Internationales Recht
Anzahl Seiten: 204
Gewicht: 519g
Größe: H236mm x B167mm x T22mm
Jahr: 2015